...aufs Hibbeln hibbeln....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von justpink 25.05.11 - 14:05 Uhr

Hallo Mädels!!

Letztes Jahr im April bin ich zum ersten Mal Mami geworden und obwohl ich zunächst der Meinung war, ein Kind würde für uns reichen, schlich sich so nach und nach der Wunsch nach einem zweiten Sonnenscheinchen bei mir ein... #verliebt

Mein Mann war erstmal gar nicht begeistert und ich entsprechend enttäuscht. Nun ist unsere kleine Maus 1 Jahr alt geworden und nun ist er endlich auch angesteckt von dem Wunsch nach einem zweiten Mäuschen, am liebsten würde er direkt loslegen...

Wir haben jetzt vereinbart, dass wir nächstes Jahr im September loslegen, da ich erst Anfang nächstes Jahr wieder arbeiten gehe und so immerhin mindestens ein Jahr gearbeitet habe.

Es ist zwar noch soooo lange hin, aber ich freu mich schon riesig, nun kann ich schon aufs Hibbeln hibbeln!!! Also, noch 15 Monate, das schaff ich schon!!! #huepf

Liebe Grüße
Janine mit Püppilein Mila *28.04.2010

Beitrag von nadine1013 25.05.11 - 14:14 Uhr

Huhu,

wir werden auch in ca. einem Jahr nochmal einen Versuch starten. Bei uns wird es dann allerdings das 3. sein. Wir haben eine knapp 22 Monate alte Tochter und einen 3 Monate alten Sohn.

Ich freu mich auch schon wahnsinnig darauf, nochmal hibbeln zu können - und natürlich auf eine weitere Schwangerschaft #verliebt

LG, Nadine mit Helena (29.07.2009) + Raffael (21.02.2011)

Beitrag von justpink 25.05.11 - 14:19 Uhr

Oh, wie schön!! Da kann ich dich nur zu gut verstehen!!

Wow, wenn alles klappt, sind deine drei dann alle kurz hintereinander. Finde ich total toll, aber stelle ich mir auch sehr anstrengend vor!?

Lieben Gruß

Beitrag von nadine1013 25.05.11 - 14:24 Uhr

Momentan kann ich mich absolut nicht beschweren - habe das wohl pflegeleichteste Baby, das man sich wünschen kann #rofl - schlafen, essen, lachen, so sieht im allgemeinen sein Tag aus #verliebt

wie es dann mit 3en wird, werden wir sehen, aber ich bin zuversichtlich, dass alles gut klappt - bin ja auch nicht allein, sondern hab meine ganze Family hier im Ort, die auch gern mal hilft

und die Große wird ja dann auf jeden Fall nächstes Jahr in den Kindergarten gehen, das sind dann immerhin vormittags auch ein paar ruhigere Stunden