Männer und Frauen ***SILOPO***

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von zwei-erdmaennchen 25.05.11 - 14:10 Uhr

Hallo zusammen,

heute wurde unser Maxi Cosi samt Zubehör vom neuen Besitzer abgeholt. Wir haben das Zeug die Tage versteigert weil wir es ja nun nicht mehr benötigen.

Mir war schon beim Einstellen der Auktion ganz schwer um's Herz. Bin in solchen Sachen sooooo furchtbar sentimental...

Aber als es heute abgeholt wurde war mir wirklich ganz schlecht. Die Erinnerungen kamen wieder alle hoch als wir die Zwerge aus der Klinik gebracht haben, etc.

Da stand ich dann also und war ganz wehmütig während mein Mann Geldscheinzählend und strahlend auf der Couch saß #schmoll

Offenbar sind die Geschlechter da doch verschieden.

Sorry für's Silopo....

Liebe Grüße
Ina #winke

Beitrag von elfriede258 25.05.11 - 14:16 Uhr

ich glaub mir gehts da auch so. ich hab heut den wickeltisch abgebaut und wenn ich dran denk dass die kleinen jetzt nicht mehr ganz so klein sind könnt ich fast heulen. meinen mann interessiert es überhaupt nicht. ich grieg jetzt schon bammel vor dem ersten kindergartentag im september.
lg peggy

Beitrag von zwei-erdmaennchen 25.05.11 - 14:29 Uhr

Hi Peggy,

na bin ich ja froh, dass ich nicht alleine so ein Weichei bin ;-)

Mir ist auch ganz mulmig wegen dem Kindergarten im Herbst. Gestern kam die Zusage und ich musste kräftig schlucken. Und so wie ich meine Tochter kenne dreht sie sich noch nichtmal zu mir um sondern wandert wie eine Große da hinein und vermisst mich noch nichtmal #heul

Wickeltisch steht zum Glück noch - wird ja die Kleine noch drauf gewickelt...

Liebe Grüße
Ina #winke

Beitrag von lumidi 25.05.11 - 14:22 Uhr

Hallo,

ich denke mal es kommt auf die Persönlichkeit an und nicht unbedingt auf das Geschlecht.

Mein Mann ist derzeit in Elternzeit und schaut sich regelmäßig die Fotos von unserem Spatz an. Er freut sich überhaupt nicht auf seine Arbeit und sagt, dass die Zeit viel zu schnell vorüber geht.

LG

Lumidi

Beitrag von zwei-erdmaennchen 25.05.11 - 14:31 Uhr

Hi,

ja, das macht bzw. sagt meiner auch. Aber er hängt sein Herz halt nicht an Gegenstände so wie ich es leider mache. Ich fürchte ich muss das Haus aufpusten weil ich echt gar nichts weggeben kann von dem Kinderkram #schwitz. Und von ihm ernte ich eher ein #augen dafür #schmoll

Liebe Grüße
Ina #winke

Beitrag von lumidi 25.05.11 - 14:50 Uhr

Na ja, an Gegenständen hängen wir beide nicht. Zumindestens nicht an Maxi Cosi und Co. Für uns ist es nebensächlich.

Wir sehen mehr die Entwicklung des Kleinen und erinnern uns gerne zurück.