schaut euch das mal an ???

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von schwino2802 25.05.11 - 14:11 Uhr

Was haltet ihr von so was ?

Mein kleine kann so lange noch nicht stehen aber ich wollte mir auch nicht noch eine Geschwisterkarre kaufen.

Ist doch eigentlich keine so schlechte Idee ? oder

http://www.tragemaus.de/tragemaus-s756h755-Kid-Sit-Buggyboard-S.html?

LG Melanie

Beitrag von karina27 25.05.11 - 14:20 Uhr

Wie alt ist denn deine Kleine? Für kurze strecken finde ich es ok. Aber wenn ich mir vorstelle das meine Kleine ( 25 Monate) z.b. im Zoo lange da drauf sitzen müßte, na ich weiß nicht. Es kommt aber auch aufs Kind an. Kann nur von meiner Motte ausgehen das sie bei längeren Spazierengehen gerne in ihren Kinderwagen sitzt.

LG karina

Beitrag von schwino2802 25.05.11 - 14:30 Uhr

Meine kleine ist jetzt 22 Monate alt !!

Beitrag von elfriede258 25.05.11 - 14:21 Uhr

also ich finds toll. muss man halt sehen obs an deinen buggy passt.
ich lass meine kleine im kinderwagen (als buggy umgebaut) sitzen und wenn die große nicht mehr will, kann sie sich auf den bügel setzen der vorn über die kutsche geht. so hab ich mir halt nen geschwisterwagen gespart.
lg peggy mit gretchen 2,5 jahre und lenchen 11 monate

Beitrag von evegirl 25.05.11 - 14:23 Uhr

Schlecht ist es nicht.
Muss natürlich auch schauen ob es an jeden Buggy passt und der Platz dafür da ist. Natürlich ist für das Kind auch wichtig ob es was sieht...

Beitrag von dominika87 25.05.11 - 14:24 Uhr

Find ich auch toll, wusste garnicht dass es nun schon ein Board mit Sitzmöglichkeit gibt#pro
Wir erwarten zwar noch kein zweites Baby aber ist für Sommer 2012 in Planung, habe mir den Link schonmal gespeichert. Danke :)

Beitrag von olivia2008 25.05.11 - 15:59 Uhr

Theoretisch gute Idee. Aber es ist ohne Rückenlehne...
Hab mal ein ähnliches Ding gesehen, welches wie ein Tritt aussah. Also unten ganz normal das Brett zum Stehen und eine Stufe höher ein Platz zum Sitzen. Gegen die Fahrtrichtung und somit besser. Wie das heißt oder wo man es bekommt, weiß ich aber nicht