Prepaid - kostenlos zu Partner telefonieren - gibt´s das ?

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von inessa73 25.05.11 - 14:30 Uhr

Hallo !

Ich fahre ja jetzt für 3 Wochen zur Kur und wollte in Kontakt mit meinem Schatz, der die Zwillinge zu Hause hütet bleiben.

Daher überlegen wir, ob es evtl. einen Prepaidanbieter gibt, bei dem man zu einer bestimmten Nummer (Partner) kostenlos oder sehr billig telefonieren kann.

Das Ganze soll auch keine Grundgebühr kosten, ich brauche die Karte ja auch nur für die 3 Wochen.

Irgendwie blicke ich da noch nicht so ganz durch.

Habt Ihr einen Tip für mich ?

Danke


Ines

Beitrag von goldtaube 25.05.11 - 14:59 Uhr

Ich kann dir simyo empfehlen. Bis 31.05. gibt es die Sim-Karte noch für 4,90 Euro und es sind 5 Euro Guthaben drauf.
https://www.simyo.de/tarife.html

Wenn dein Partner auch Simyo hat, kannst du dir die Simyo-Flat für 3,90 Euro buchen. Die gilt 30 Tage. Dann sind Gespräche von Simyo zu Simyo kostenlos.
Oder aber die Festnetz-Flatrate für 9,90 Euro. Die gilt auch 30 Tage und dann sind Gespräche von deinem Handy aufs Festnetz kostenlos.

Das gleiche gibt es auch bei blau.de.
Da kostet die Sim-Karte allerdings 9,90 Euro mit 10 Euro Startguthaben.

Beitrag von inessa73 26.05.11 - 10:04 Uhr

Vielen Dank für Deine Antwort - werde mal schauen, ob das passt.

Ansonsten habe ich noch was von Maxxim und Simply gefunden, was auch nicht schlecht klang. Muss ich mal sehen, wo man das kaufen kann.

Ines

Beitrag von vwpassat 29.05.11 - 09:21 Uhr

Deine Idee finde ich zwar etwas schmarotzerhaft, aber das gibt es dummerweise sogar:

http://tarifnews.justsim.de/2011/01/gunstig-im-eigenen-netz-telefonieren.html

Beitrag von der.aufgeregte 30.05.11 - 08:54 Uhr

richtig, inessa73 wollte ja schließlich nichts bezahlen, ist ja nur für 3 Wochen wieso sollte man dann auch noch Geld dafür ausgeben.

Aaaber man beachte den Datentarif, der kann dann doch den Umsatz generieren, der beim Telefonieren ausbleibt, vorrausgesetzt man nutzt diese Option.

der aufgeregte