ich hoffe ihr verstehts mich nicht falsch....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von seraja 25.05.11 - 14:30 Uhr

aber ich lese hier in letzter Zeit doch recht oft d. jemand sein Baby in der 12/13/14 SSW spüren soll. Kann das denn wirklich sein? Oder ist es nur Einbildung? Das Baby ist ja zu der Zeit doch seeehr klein.

Würd mich einfach interessieren ^^

lg

Beitrag von annie1203 25.05.11 - 14:33 Uhr

Ich habe meine Maus das erste mal in der 17. SSW gespürt und ich bin sehr schlank.

12. - 14. SSW kommt mir ein wenig früh vor!

Beitrag von sophie18 25.05.11 - 14:33 Uhr

Ich kann und werde das niemals glauben..
Das wird vielleicht der Darm sein oder so, aber bestimmt nicht das Baby.

Ich stelle mich drauf ein das ich das Baby ca ab der 20.ssw spüre..

VlG

Beitrag von schwino2802 25.05.11 - 14:33 Uhr

Das kann schon sein, das Frauen die schon SS waren die kleinen dann viel früher spüren.

Beitrag von aniteb70 25.05.11 - 15:35 Uhr

Bin zwar erst am Anfang der SS, aber ich habe ja schon eine Tochter. Da habe ich in der 19. SSW ihre Bewegungen gespürt, obwohl ich sehr schlank bin. 14 SSW, davon habe ich noch nicht gehört, aber wer weiß was da möglich ist?
LG aniteb70

Beitrag von nadine1013 25.05.11 - 14:34 Uhr

ich kann es mir absolut nicht vorstellen - ich habe 2 Kinder bekommen und beide erst in der 20. ssw gespürt

Beitrag von puschel260991 25.05.11 - 14:35 Uhr

liegt aber auch n bisl daran ob du ne vorder oder hinterwandplazenta hast und ob es dein erstes oder schon 2. kind ist. denn dann weißt du ja wie es sich anfühlt. außerdem entwickelt sich in der 2.ss i-wie alles schneller z.B. wird der bauch schneller groß usw.

lg puschel mit kleinem prinz #verliebt

Beitrag von nadine1013 25.05.11 - 14:37 Uhr

na, also bei mir nicht - 2. ss genau wie die 1. ;-)

Beitrag von secretxxx 25.05.11 - 15:03 Uhr

bei mir ist das das gegenteil, mein bauch ist weit nicht so gross wie bei der ersten SS, kg hab ich auch weniger zugenommen als bei der ersten..
bin auch recht froh das ich noch ne kleine kugel hab :-))

lg

Beitrag von annibremen 25.05.11 - 14:36 Uhr

Welchem Zweck der Thread auch immer dienen soll ( ;-) ) - wenn manche Frauen das Kind schon so früh spüren, ist es doch schön für sie, muss aber ja nicht bei allen so sein.

Und wenn die uns einen vom Pferd erzählen, ist das auch noch so, denn überprüfen kann und will das doch keiner, oder?

Ist doch total egal ;-)

Ich hab´s das erste Mal in der 19. oder 20. SSW gespürt. War toll! #verliebt

LG Anni

Beitrag von seraja 25.05.11 - 14:37 Uhr

Nen richtigen Zweck hat der Thread nicht ^^
Einfach reines Interesse ;)

Und will auch damit nicht sagen d. es sich jemand nur ausdenkt

Beitrag von annibremen 25.05.11 - 14:39 Uhr

Och, das soll ja auch durchaus vorkommen, von daher hätte ich das jetzt auch nicht schlimm gefunden ;-)

Alles gut!

Beitrag von minimi1308 25.05.11 - 14:38 Uhr

Kann ich mir auch nicht vorstellen...
Mein krümel war bei 12+0 gerade mal 5 cm gross glaub ich, weiß es nicht mehr genau :P
Ich mein...Was will man denn da spüren?!

Beitrag von ludmilla.duesentrieb 25.05.11 - 14:39 Uhr

Ich glaub`s nicht.
Vielleicht beim 2. oder 3. Kind früher (aber trotzdem nicht vor der 16.-17. SSW).

Ich habe meine Maus erst (wirklich) ab der 21.-22. SSW gespürt.
Meine FÄ hat mich aber auch schon von der 17. SSW an gefragt, ob ich es merke. Hab ich aber nicht. In der 20. SSW war ich im KH und die Ärztin meinte, ob ich es merke. Ich hab da so ein leichtes Flattern gefühlt. Sie meinte das wäre das Baby.

Ich habe aber auch eine VWP. Da spürt man das baby später. Ab der 22. SSW war es deutlich, dass das was ich spüre mein Baby ist.

Normal ist wohl um die 20. SSW rum.

Beitrag von princesska 25.05.11 - 14:39 Uhr

manche bilden es sich ein ...
wen einer das sagt derschon kinder hat denke ich sofort wie dumm kann man eigentlich sein?

mit12-14 wochen ist es grad mal 5-7 cm und wiegen 30 g g hallo die kraft haben die garnicht das man es spürt !

manchen ist es nicht bewusst.

ab der 16 ssw haben die schon gut 100g und ab da ist es glaubwürdig das ,dass kleine trit!!!!

Beitrag von seinelady 25.05.11 - 14:40 Uhr

Meiner Meinung nach einbildung.
Denn überlegt mal wie Klein das Baby da noch ist, und wie viel Platz es hat.
Denke nicht das es geht.
LG Tiny

Beitrag von corry275 25.05.11 - 14:44 Uhr

Hallo,

hatte in der 14 SSW auch einmal das Gefühl die Maus zu spüren, allerdings hab ich mich da auch so blöd hingelegt, dass ich es eher für ne Zufallserscheinung gehalten habe, die durchaus durch andere Vorgänge im Körper gekommen sein kann...

Wirklich gemerkt hab ich den Kleinen dann ab der 17 SSW, wo er mir deutlich gezeigt hat, dass er es nicht mag, wenn ich in ner völlig überfüllten S-Bahn sitze und ne zu enge Hose anhabe.

LG

Beitrag von marienkaefer1985 25.05.11 - 14:46 Uhr

Also obwohl es mein erstes Kind ist, habe ich ihn das erste Mal Ende der 15. Woche gespürt. Natürlich nur ganz leicht und zu Anfang war ich mir nicht sicher, aber Ende der 16. Woche habe ich ihn dann fast jeden Tag gespürt und wusste, dass es beim ersten Mal auch schon der Kleine war.

Und ich verstehe überhaupt nicht, wie man soetwas mit Darmproblemen verwechseln kann. #kratz Das fühlt sich ganz anders an.

Den ersten richtigen Tritt habe ich bei 20+0 gehabt.

Es ist ja auch immer ein Unterschied zwischen "Kind spüren" oder "das Kind tritt".

Das Spüren nimmt man nur als ganz leichtes Flattern wahr. Tritte sind Tritte und ab dem Zeitpunkt, wo es richtige Tritte waren, gab es auch kein Flattern mehr - zumindest bei mir.


Ich hatte damals übrigens meine Frauenärztin gefragt, ob es wirklich schon der Kleine gewesen sein kann, was sie eindeutig bestätigte. Auch meine Hebamme (und eine Freundin von mir, die Hebamme ist) haben bestätigt, dass man das Kind auf jeden Fall schon in der 15. Woche spüren kann.


marienkaefer + BabyBoy (31+4) #verliebt

Beitrag von lidiailars 25.05.11 - 14:47 Uhr

Hi, bin in der 19. ssw und spüre noch gar nichts, habe hier auch viele Beiträge gelesen, dass jemand das Baby so früh spüren kann, habe Panik bekommen und heute zum Arzt gerannt, alles in Ordnung, meine Maus bewegt sich ganz normal. Der Arzt sagt erst jetzt beginnt die Zeit ab wann man das Baby spüren kann, die Frauen, die schon Kinder haben evt. zwei Wochen früher.
LG, lidiailars 18+2

Beitrag von lucas2009 25.05.11 - 14:51 Uhr

habe mein erstes in dwr 21.SSW gespührt und meinen jetzigen Bauchzwerg ab Ende 15.SSW aber sehr sporadisch und leicht....
Fand das schon sehr früh. Bin jetzt ende 18.SSW und jetzt ist sehr deutlich

Beitrag von lilja27 25.05.11 - 14:51 Uhr

Also ich bin mit dem ersten kind schwanger, bzw war schon mal schwanger abe rnur bis zur 6. SSW,
und hab meine kleine das erste mal in der 17. SSW spüren dürfen....
Es ar nicht viel nur wie so ein ganz zartes streicheln an der innenwand, wie wenn beim baden blubberblasen an deiner haut am rücken nach oben steigen....ab da an hab ich es immer häufiger und mit der zeit auch intensiver gespürt....mittlerweile sieht und fühlt man es auch von aussen.

Ich denke jeder hat eine andere eigene körperliche wahrnehmung, und wenn jemand sagt ich has gespürt...wiso dann nein sagen und glücksgefühle ruinieren? Einfach glückwunsch und gut ist.

lg

Beitrag von feroza 25.05.11 - 14:56 Uhr

Bin in der 17.SSW und seit ein paat Ragen spüre ich vereinzelt in Ruhe ein blubbern.

Das ist mein 3. Kind.

Beitrag von secretxxx 25.05.11 - 15:01 Uhr

ich finde das auch blödsinnig..
vielleicht könnte ich mir noch vorstellen das manche es in der 16 woche eventuell spüren..aber auch nicht wirklich..ab der 18 woche lass ich mir einreden, aber 13 woche...???
wie klein ist den das kleine da...ne gibts nicht...das sind nur blähungen im bauch oder dergleichen, mehr nicht!

Beitrag von ankanias 25.05.11 - 15:12 Uhr

Hi

also ich bin in der 14 ssw mit meinen Twins schwanger. Und es ist meine 6 schwangerschaft und JA ich spüre meine Zwerge.

Umso mehr schwangerschaften man hatte umso dünner ist die Gebärmutter durch die vielen Dehnungen. Und umso mehr ss man hatte weiß man auch viel besser wie es sich am Anfang anfühlt.

Ich weiß es zu Tausendprozent das es so ist bei der Malformationsdignostig war mein Mann auch dabei und ich konnte genau sagen wann sich was bewegt hatte.

Liebe Grüße Bine und #blume#klee

Beitrag von gobiam 25.05.11 - 16:01 Uhr

Hallo
Habe Nr 4 der erste Mal nach der 15 SSW gespürt, ganz leicht - die anderen Kinder zuvor alle erst später, aber bis zur 20SSW war die erste Begegnung schon vorbei...
Gruß