Warum steigt meine Temperatur nicht Bitte antworten!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 1412 25.05.11 - 14:38 Uhr

Hallo zusammen,

ich hatte meinen Eisprung ca am 16. Tag und ich bin jetzt beim 23. Zyklustag aber meine Temperatur steigt seit dem Eisprung überhaupt nicht bleibt immer gleich. Ich hatte aber einen Eisprung weil den merke ich sehr stark immer. Hatte ihn diesen Monat rechts den Eisprung. Am eisprungtag ist auch meine Temperatur in den Keller gegangen aber nicht wieder angestiegen. Habe leider kein ZB weil ich es nur schriftlich führe.

LG Sandra

PS. Danke schonmal für eure Antworten!

Beitrag von vanessa10130 25.05.11 - 14:41 Uhr

Hey!

Will dir ja nicht deine Hoffnung kaputt machen, aber vom "fühlen" alleine lässt sich kein ES bestimmen. Der Mittelschmerz steht nicht in direktem Zusammenhang mit dem ES, sonst wird durch homonelle Veränderungen ausgelöst... der kann vor, während und nach dem ES auftreten.

Außerdem kann die Vorbereitung auf den ES jederzeit vom Körper (aus welchen Gründen auch immer) abgebrochen werden.


Wenn die Tempi tief unten bleibt, würde ich sagen, dass kein ES stattgefunden hat.

glg

Beitrag von wartemama 25.05.11 - 14:42 Uhr

Wenn die Temperatur nicht angestiegen ist, wirst Du mit ziemlich großer Wahrscheinlichkeit auch keinen ES gehabt haben.

MS ist kein sicheres Zeichen für den ES. #blume

LG wartemama