Vergleichswerte 30 SSW - komm grad aus dem KH

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von alexnana 25.05.11 - 14:58 Uhr

Hi Mädels,

ich war 12 Tage mit Frühwehen in der Klinik. Komme grad vom FA der meine Weiterbehandlung übernehmen muss. Der Grund für die Wehen war ein beidseitiger Nierenstau 2. Grades.

Zum Glück alles bisher gut gegangen, hoffen wir das sich unser Sonnenschein noch bissel Zeit lässt.

So aber nun meine wirklich wichtige Frage.
Bei Einlieferung war die Gewichtskontrolle bei 27+4 bei 1160gramm
Gestern bei der Enduntersuchung lag es bei 29+2 bei 1380 gramm

Heute hatte ich beim Dok dann das 3. Screening und sein Gerät spuckte aus 1800gramm+/- n263 g also entweder dann 1537 als niedrigster Wert oder sogar schon 2063 gramm als Max. Wert.

Ich bin sehr verunsichert. Ich meine, dass ist ja schon ne mächtige Spanne findet ihr nicht?

Habt ihr Werte von Mitte der 30. Woche für mich?

Lg und Danke

Nana

Beitrag von klonoa25 25.05.11 - 15:01 Uhr

Wow... das ist wirklich viel.
Mein großer hatte in der 30.SSW 1300g und meine Maus jetzt wird jetzt auf 1200g geschätzt.
Warte mal den nächsten Termin ab, vielleicht hat sich der FA js nur ein wenig vermessen.

Beitrag von muccilein 25.05.11 - 15:07 Uhr

Ich war in der 30. SSW beim 3. Screening und bin auf einen Wert von 1300g gekommen. Eine Freundin von mir war in der 31. SSW beim 3D US und hat einen Wert von 2000g bekommen. Wir sind auf jeden Fall auch am grübeln, denken aber, dass man es einfach nicht so genau sagen kann. Bei manchen hat man sich doch um ein halbes Kilo und mehr "verrechnet". Sind auch nur Schätzwerte. Nicht verrückt machen :-)

Beitrag von lucas2009 25.05.11 - 15:07 Uhr

Das sind SCHÄTZWERTE! Mein Sohn wurde noch kurz vor der Geburt auf 4300G geschätzt, raus kam er dann mit 3740G....

Meist passen die Werte nicht

Beitrag von otalla 25.05.11 - 15:08 Uhr

hallo,


also meine Maus hatte bei 29+2 (30SSW) 1860 gramm. Das is auch ein erstaunliches Gewicht. Aber wir wussten schon vorher, das wir wieder die 4 kilo marke erreichen....


Lg Miri