Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jasminundmarc 25.05.11 - 17:33 Uhr

Ich frag wegen einer Freundin.
Ihre temp ist konstand auf 36,5 ist das ein gutes Zeichen?

Beitrag von h-m2010 25.05.11 - 17:37 Uhr

Hi
Wirklich immer Konstant? Wie lang scho?

Beitrag von jasminundmarc 25.05.11 - 17:41 Uhr

Seit 6 tagen 36,5

Beitrag von majleen 25.05.11 - 17:42 Uhr

Absolut normal

Beitrag von majleen 25.05.11 - 17:37 Uhr

Konstant ist immer gut. Also es bedeutet, dass die Hormone stabil sind, aber es sagt leider nicht aus, ob sie schwanger ist. (du schreibst ja auch nicht, ob sie vor oder nach dem ES ist)#klee

Beitrag von jasminundmarc 25.05.11 - 17:38 Uhr

Sie hatte ihren eisprung schon

Beitrag von majleen 25.05.11 - 17:40 Uhr

Ok, denn nach dem ES sollte die Tempi in Hochlage gehen und da bleiben. ud da sie nur ein Thermometer mit 1 Nachkommastelle benutzt, kann sie kleine Unterschiede eben nicht sehen.

Beitrag von majleen 25.05.11 - 17:39 Uhr

Ja klar, es kommt auch darauf an,wie lang. Also es ist ganz normal, wenn die Tempi mehrere Tage gleich hoch ist. Ich selbst hatte auch schon ein 9-Tage-Lineal nach dem ES, aber es ist nichts daraus geworden. Wenn es allerdings mehr als 14 Tage wäre, dann ist es schon komisch.