nur geringe Temperatursteigung. Trotzdem Eisprung?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von fightdwarf 25.05.11 - 17:54 Uhr

Hallo Ihr,
eigentlich war ich fest davon ausgegangen, dass ich am Wochenende meinen Eisprung hatte, aber irgendwie steigt meine Temperatur nur minimal an.
Weiss jemand woran das liegen koennte? Oder hatte ich noch keinen Eisprung?#kratz
Das ist mein erstes ZB und daher ist alles neu.....

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/911749/588349

Liebe Gruesse
Fightdwarf

Beitrag von knorkelchen 25.05.11 - 18:12 Uhr

keine panik, das kann mal vorkommen. die tempi kann sich auch ein paar tage zeit lassen...
warte einfach die nächsten 2 tage ab, ich denke sie wird jetzt weiter ansteigen...

viel#klee

Beitrag von angelika2112 25.05.11 - 18:42 Uhr

Schau einfach wie sie sich weiter entwickelt. Die Tempi ist nicht bei jeder Frau aussagekräftig. Ich hatte ein richtiges EKG im ersten Zyklus und keinen so wirklichen Hochstand und denoch bin ich schwanger #freu

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/754558/582110

Aber eines verstehe ich nicht... wenn du sicher bist am WE ES gehabt zu haben, wo sind denn da die Bienchen?;-)