nachts auf die Toilette müssen - aber geht nicht so gut.....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ajnat1980 25.05.11 - 18:06 Uhr

Hallo,
muss in der letzten Zeit nachts öfters auf Toi.
Hab das Gefühl die Blase ist soooo voll.
Dann geh ich, und? ein bisschen nur....
dann muss ich ca alle 2 St. auf Toi. bis alles raus ist.....

Ist das normal? Bin doch erst in der 16.SSW. Dachte das kommt später

Ach, noch eine Frage: Kennt ihr das auch?
Wenn ihr mal auf der Seite liegt, dann zieht das mal so im Ul, oder sticht auch mal..... (also ob da was rumbaumelt#schein)
Ist auf jeden Fall ein anderes Gefühl, als wie vor der SS.

Danke und ganz lg und #winke

Beitrag von nikon3000 25.05.11 - 18:09 Uhr

Daran ist dein Bauchzwerg schuld #baby Alles wird zunehmend schwerer im Bauch manchmal liegt er Richtung Blase, daher musst du ständig aufs Klo

Beitrag von ajnat1980 25.05.11 - 18:12 Uhr

auch schon sooooo früh?
dachte erst wenn man viel weiter ist

Beitrag von mond09 25.05.11 - 18:16 Uhr

Ja ist normal. Die eine Schwangere hat das - die andere nicht.