so, die frage nun ein letztes mal...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von knorkelchen 25.05.11 - 18:58 Uhr

wie weit bin jetzt??????????????????

ES+ 13/14 (wie von urbia angezeigt) oder doch erst
ES+ 9

??????????????#kratz

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/943325/583358

man ist das nervig, das sind immerhin gute 4 tage auseinander#klatsch

#winke

Beitrag von kdreier 25.05.11 - 19:04 Uhr

Oh das versteh ich voll! hatte ich letzten Monat auch da hat urbia meinen ES fast eine Woche zu früh angezeigt, das war eie eeecht stressige Woche!!

Also ich fürchte ohne schleimhöhepunkt und andere ES Symtome is das sehr schwer zu sagen, ich steck leider ich in dir drin (manchmal wärs ehct toll wenn man in sich rein kucken könnte ;-) ) mach einfach morgen früh eine Test, wenn der noch negativ is, dann wartest du noch die 3-4 tage und testest dann noch mal!

Ich drück dir die Daumen!!!

Beitrag von knorkelchen 25.05.11 - 19:10 Uhr

loooos krabbel in mir rein gucke....#rofl#rofl#rofl

ist echt mies...habe seit 3 tagen leichtes ziehen in den eierstöcken und druck...gggrrrr

kann aber auch alles heißen...ich muss wohl weiter warten...:-[
danke dir gaaaaanz doll...

#liebdrueck

Beitrag von emmamausi 25.05.11 - 19:06 Uhr

hallo, ich denke dei ES war an ZT 23 müsstest also ES+13 sein wenn ich mich net verzählt habe.lg

Beitrag von knorkelchen 25.05.11 - 19:14 Uhr

ich danke dir ebenfalls...für deine meinung...bin jetzt aber genauso schlau wie vorher#rofl

egal.., muss ich weiter warten...;-)

P.S. aber nicht verraten...habe gestern mit den billig dingern "onestep" getestet...NEGATIV (blütenweiß)
werde aber erst am so/mo einen guten nehmen, wenn bis dato noch nichts da ist..., denn ich weiß- auf die ollen dinger ist kein verlass:-p

Beitrag von emmamausi 25.05.11 - 19:16 Uhr

ich würde fast behaupten das zu 3 erhöhungen hast....sieht ss aus;-)

mach morgen mal nen test oder ist dir eher nach mens???

Beitrag von knorkelchen 25.05.11 - 19:22 Uhr

hör uff...,

ich bekomm gleich gänsehaut...die 3 stufen habe ich auch schon bemerkt...die eine erhöhung vor 5 tagen kann verfälscht sein.., hatte diese nacht echt schlecht geschlafen und war ständig wach...meinst du ich soll die erblassen lassen?

mensch...ey...mir ist jetzt echt warm..#zitter

hatte den test auch gestern abend gemacht...#klatsch#rofl

weiß nicht nach was mir ist...
wenn ich meine mens bekomme, habe ich eigentl. immer am gleichen tag etwas ziehen (leichtes) und nu habe ich schon seit 3 tagen mal li mal re am eistock ziehen...jetzt gerade wie son druck..kann doch aber alles sein..#zitter

rechne damit einfach nicht...
werde am mo 30 jahre...das wäre krass

Beitrag von annikats 25.05.11 - 20:08 Uhr

mh, also ich glaub der ES war an ZT 21, weil da war die Tempi noch schön unten und der ZS hat auch noch gepasst; aber es is echt schwer, etwas zu sagen bei dem Blatt :-(

Beitrag von knorkelchen 25.05.11 - 20:28 Uhr

ist echt oll....

ich warte also weiter...bis sonntag werde ich wohl mehr wissen#zitter

teste erst dann mit einem "richtigen" das geld ist mir vorher zu schade...die onesteps reichen da auch...auch wenn die oll sind...#rofl

danke schöööön...#winke