ES oder doch nicht?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von gangi 25.05.11 - 19:31 Uhr

Hallo erst mal!
Ich habe eine Frage und hoffe vielleicht kann mir jemand ein bisschen helfen!?
Habe mir vor ca. 2wochen mein implanon entfernen lassen! Bis jetzt hatte ich noch keine Mens. Aber ich weiß das man trotzdem einen ES haben kann!
So und jetzt zur eigentlichen Frage!
Seit 2tagen habe ich sehr vieel spinnbaren durchsichtigen ZS! Koennten das schon fruchtbare Tage sein? Haben auch schon schoen geherzelt #verliebt Und was ist wenn es die fruchtbaren Tage sind? Ab wann koennt ich dann testen? Denn NMT hatte ich ja nicht!Oh Mann tut mir leid das ich soviel frag! Hab aber nix hier darueber gefunden!!

Schonmal vielen Dank fuer antworten! :-)

Beitrag von gangi 25.05.11 - 19:56 Uhr

Och Mensch entweder stell ich immer zu bloede fragen #klatsch oder wer weiß was!? Krieg nie eine Antwort! #schmoll

Beitrag von katrinkoe 25.05.11 - 19:58 Uhr

Hi,
also ohne genaue Zykuslänge würde ich 14-16 Tage warten solang ist glaube ich die 2.Zyklushälfte im durchschnitt.

Beitrag von fightdwarf 25.05.11 - 20:00 Uhr

Rechne mal grob 2 Wochen dann sollte dein NMT sein, zumindest wenn du sicher bist, dass du jetzt nen ES hast. Theoretisch muesste ES ohne Mens moeglich sein, aber sicher bin ich mir nicht....
Drueck dir die Daumen

Beitrag von unipsycho 25.05.11 - 20:03 Uhr

beobachte weiter den ZS. den Tag, an dem kein spinnbarer ZS mehr da ist, notierst du in deinem Kalender und hast dann 14-16 Tage später NMT.

spinnbarer Schleim ist fruchtbar und deutet auf einen Eisprung hin (wichtig: eisprungsymptome, auch positive ovus, sind kein BEWEIS für einen Eisprung)

Den ZS bei jedem Toilettengang beobachten (kurz abwischen, NICHT in die Scheide fahren, Schleim in der Scheide ist nicht aussagekräftig)
Am einfachsten geht das nach dem Stuhlgang. aber auch vor und nach jeden Pipi-Machen nachschauen.

Sorry, alles sehr eklig, aber dafür sind wir ja hier im Kiwu-Forum #rofl

Beitrag von unipsycho 25.05.11 - 20:05 Uhr

achja, vergessen: wenn du 5mal ncihts beobachtest und 1mal spinnbaren ZS, dann ist der spinnbare ZS aussagekräftig. Es zählt immer die "beste" Schleimqualität.

Beitrag von gangi 25.05.11 - 20:14 Uhr

Schon mal danke an euch alle #winke dann heißt es wohl mal abwarten!