Auf in den 7. Übungszyklus

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von karlchen08 25.05.11 - 20:16 Uhr

Mensch, die ersten Monate wollten wir unbedingt das 2. Kind, waren total festgelegt und "verkrampft". Jetzt seit 2 Monaten sehen wir es lockerer, der Kleine wird ja erst 3.
Hm, dachte wenn man es entspannter angeht, klappt es eher, aber nichts da. Auf in den 7. Zyklus. Viel Hoffnung habe ich ja nicht.
Wie sieht es bei Euch aus?

LG Karlchen

Beitrag von h-m2010 25.05.11 - 20:18 Uhr

Tja ich kann dir sagen....... 12ÜZ!!!!!!! Mehr sag ich nicht #heul

Beitrag von karlchen08 25.05.11 - 20:21 Uhr

Ach mensch Du Arme......

wollte nur ein bissl Erfahrungen austauschen.

Beitrag von h-m2010 25.05.11 - 20:23 Uhr

Es wird schon klappen, wir dürfen di Hoffnung nicht aufgeben!!!!!

Beitrag von elocin28 25.05.11 - 20:28 Uhr

Hab im Oktober 2010 die Pille abgesetzt und bin "erst" im 5. ÜZ :-(

Beitrag von chysella 25.05.11 - 20:33 Uhr

Naja ich bin ÜZ 10 :-( Aber Kopf hoch es wird bestimmt bald klappen

Lg Sella mit Pascal (6Jahre) und Franziska (20 Monate) und 3#stern im Herzen

Beitrag von bee55 25.05.11 - 20:37 Uhr

Hast du getestet Sella?

Beitrag von chysella 25.05.11 - 20:41 Uhr

Nein hab mir Montag Nachmittag einen Test gekauft wollte Dienstags testen in der Früh und was war? Montag Abend kam der #drache mit voller Wucht und starken Schmerzen mein FA hat mich untersucht weil ich große Schmerzen hatte. Die Schmerzen sind wahrscheinlich weil die Zyste mitabgeht.

Tja was solls auf in den 10 ÜZ :-) Dir aber alles gute habs schon gesehen dass du SS bist freu mich sehr für dich :-)

Lg Sella

Beitrag von bee55 25.05.11 - 20:46 Uhr

Oh das tut mir leid #liebdrueck

Ich drück Dir fest die Daumen dass es bald klappt

LG bee #klee

Beitrag von blums83 25.05.11 - 20:50 Uhr

halo, wir hatten uns die ersten 2monate auch so druf versteift und seit 8monaten sind wir total entspant und locker aber es will einfach nicht klappen.
sind zur zeit im 10.übungsmonat, mus dazu sagen das wir fürs erste baby basteln und da ist 1jahr normal.

dir viel glück
theresa

Beitrag von ikken79 25.05.11 - 20:53 Uhr

ja, so dachten wir im november 2009 auch, als wir uns dazu entschieden haben schon mal für das 2. kind das üben anzufangen. kann ja immer etwas länger dauern....

nur das wir jetzt schon seit 1,5 jahren dabei sind, hätte ich auch nie für möglich gehalten. ich kenne diese "auf und ab´s". ich bin mit der zeit entspannter geworden. entweder es klappt oder es klappt nicht. dann bleibt es halt bei einem wundervollem sohn. allerdings, wenn man mal wieder über den nmt geht wird man doch immer wieder nervös :-)

viel glück

Beitrag von pejaz 25.05.11 - 20:59 Uhr

Also wir wollen auch unser 2. Kind. Und ich dachte, es wäre "leichter" und ich entspannter. Hab ja jetzt schon ein Kind. Aber irgendwie bin ich das nicht. Ich hatte immer einen super regelmäßigen Zyklus, doch nun, seid 3 Monaten ist der mal 30 mal 25 TAge. Der ES nicht richtig zu bestimmen und "Dauersex" ist auch nervig. Es klappt nicht.

HAbe einen TEst gemacht, leider war der negativ. werde also meine Tage irgendwann zwischen dem 25-31 bekommen. :-[

Ich bin echt mies drauf. Lasse diese schlechte LAune auch an meinem MAnn aus. #sorry Blöde Sache.

Seit ich wieder ein Baby möchte, laufen überall schwangere Frauen umher. Dike Bäuche wo ich auch hin komme. Da wird frau neidisch... Ich weiß, sollte ich nicht.

Leide mit dir.


Beitrag von karlchen08 27.05.11 - 07:26 Uhr

Vielen Dank für Eure lieben Antworten, das baut mich ein wenig auf. Und ich darf ja auch nicht schimpfen. Wir haben einen wundervollen 2,5 jährigen Sohn (9 ÜZ), sollte es nicht klappen, bekommt er halt nen Hund oder nen Hasen oder so...... :-p