BV aufheben???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von perlmutter77 25.05.11 - 20:17 Uhr

Hallo,

ich habe seit ein paar Wochen ein BV, da ich meine Arbeit nicht mehr machen darf (Labor) und mein AG nichts anderes für mich zu tun hat.

Heute habe ich mir überlegt, ob so ein BV auch wieder aufgehoben werden kann??? Ich meine, wenn meinem AG einfällt, dass ich doch etaws für ihn tun könnte #kratz

Kennt sich jemand aus???

DANKE FÜR EURE ANTWORTEN #blume

P. Mutti

Beitrag von jenny.05 25.05.11 - 20:18 Uhr

Hi.

Also bei mir ging das nicht.

Bzw. ich wollte den zeitraum vom BV geändert haben ging aber nicht.

LG

Beitrag von siem 25.05.11 - 20:23 Uhr

hallo

wenn du wegen dem arbeitsplatz an sich ein bv hast und dein chef doch noch was anderes frei bekommt, dann denke ich schon. wäre ja auch am anfang möglich bevor das bv ausgesprochen wird. und das wird ja eigentlich für diesen einen arbeitsbereich ausgesprochen. hat dein chef was anderes für dich?
frage dann doch deinen betriebsarzt.
lg siem (auch gesamte ss bv)

Beitrag von fantimenta 25.05.11 - 20:24 Uhr

doch das geht.der,der dir das bv ausgestellt hat kann es auch wieder aufheben allerdings nur mit gutem grund.


lg :-)

Beitrag von ssl77 25.05.11 - 21:16 Uhr

ja, kann der arzt machen..