Welche Armbanduhr für Grundschülerin?

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von sophiechen2004 25.05.11 - 21:10 Uhr

Guten Abend,

wir möchten unserer Tochter (7) eine Armbanduhr kaufen!

Kann mir jemand eine bestimmte Marke empfehlen?

Liebe Grüße

Simone

Beitrag von schwanog 25.05.11 - 21:22 Uhr

Hallo,
habe meiner Tochter zum 8. Geburtstag eine gekauft. Für mich war wichtig, dass sie die Uhr auch sicher ablesen kann, bevor sie eine eigene bekommt (was jetzt eben der Fall war).
Marke kann ich dir nicht empfehlen, achte jedoch darauf, dass die Uhr gut und einfach abzulesen ist, dass heißt bei den Stunden Ziffern stehen und die Minuten auch markiert sind. Sonst sollte aber nicht zuviel Schnickschnack auf der Uhr sein, das verwirrt nur.
Dei Uhr, die meine Tochter bekommen hat ist von s.Oliver in violett (gibt's glaub ich auch in petrol und rot mit oben beschriebenen Merkmalen)
http://www.soliver.de/Armbanduhr/182.007.183.1263,default,pd.html&recommendation=empfehlungen
Liebe Grüße,
schwanog

Beitrag von altehippe 25.05.11 - 21:37 Uhr

Wir finden die Flick-Flack gut :-)

Beitrag von knuddelmami8181 25.05.11 - 21:51 Uhr

Hallo Simone

meine beiden (7 und 8 Jahre) haben zu Ostern auch eine Flíck Flack Uhr bekommen. Sie sind beide so begeistert und ich finde sie auch super.
Kann ich einfach nur weiter empfehlen.

Lg babyblitz

Beitrag von mel1983 25.05.11 - 22:15 Uhr

Hallo,

meine Tochter bekam eine Esprit mit Klettarmband.

Kosten um die 25 Euro.

http://www.amazon.de/Esprit-4264045-Kinderuhr/dp/B000JTF2YG/ref=sr_1_12?ie=UTF8&qid=1306354398&sr=8-12

Diese aber natürlich mit Mädchenmotiv und in rosa.

Ich hätte ihr zu gern so eine Swatch mit breiten Armband in Art Gummizug geholt, aber sie mag das Ticken nicht.
Ich hingegen hab das früher geliebt und Swatch-Uhren gesammelt :-)

Grüße

Beitrag von kleinerlevin 25.05.11 - 22:24 Uhr

http://cgi.ebay.de/ADIDAS-Kinderuhr-STREET-RACER-ADK1662-/170645920584?pt=DE_Kleidung_Schmuck_Accessoires_Uhren_Armbanduhren&hash=item27bb4a1b48

Die ist einfach perfekt!
Mein Sohn hat die in schwarz und liebt sie.

Beitrag von elofant 27.05.11 - 08:48 Uhr

Die haben wir unserem Sohn auch gekauft. Allerdings in oliv. #winke

Beitrag von loonis 26.05.11 - 07:55 Uhr




Unser Großer hat ne Flik Flak Uhr,sehr zu empfehlen

LG Kerstin

Beitrag von ayshe 26.05.11 - 08:00 Uhr

Es gibt sicher viele, die toll sind.
Ich kann dir nur sagen, daß meine Tochter eine von Scout hat, die auch wasserdicht ist, weil sie sie auch zum Schwimmen und Tauchen trägt.

Mir war es wichtig, daß die Abdeckung aus Glas ist, weil Kunststoff so schnell zerkratzt.

Beitrag von h-m 26.05.11 - 08:25 Uhr

Ich bin dann hier die Ausnahme.

Als Lidl mal für € 4,- Kinderarmbanduhren hatte, hab ich zugeschlagen. Da ist es nicht so schlimm, wenn sie verloren oder kaputt geht. Aber jetzt tut sie ihre Dienste schon über ein Jahr... :-) Meine Tochter trägt sie allerdings auch nicht ständig - zur Schule nur an einem Wochentag, wenn sie selbständig zu einer bestimmten Uhrzeit von der Nachmittagsbetreuung zum Schwimmen gehen muss.

Beitrag von nina_1981 26.05.11 - 09:27 Uhr

Wir haben auch eine vom Lidl: so kann sie sie wirklich überall hin mitnehmen, und wenn sie verloren oder kaputt geht, ist es nicht so dramatisch.
Leonie trägt die Uhr auch nicht sooo oft. In der Schule nur ab und zu und nachmittags, wenn sie allein raus geht.

LG
Nina

Beitrag von h-m 26.05.11 - 14:44 Uhr

Ja, so ist es bei uns auch!

Beitrag von geli0178 26.05.11 - 11:47 Uhr

Du machst mir Hoffnung :-). Ich habe vor Wochen bei Lidl die Uhr für 1,99€ gekauft und hoffe das sie mindestens bis zum Schulanfang durchhält und noch ein wenig länger.

Beitrag von h-m 26.05.11 - 14:43 Uhr

Boah, da hab ich ja total überzahlt! #rofl Ich bin ziemlich sicher, dass unsere 3,99 gekostet hat.

Ja, bei uns hält die tatsächlich schon so lange. Bin selbst erstaunt. :-)

Beitrag von anarchie 26.05.11 - 10:13 Uhr

Hallo!

Meie Tochter hat diese https://www.amazon.de/Janusch-Kinderarmbanduhr-M%C3%A4dchen-Pferde-8601/dp/B002GYVGK6/ref=sr_1_28?ie=UTF8&qid=1306397577&sr=8-28 zur Einschulung bekommen und mag sie sehr..

lg

melanie mit 4 kids

Beitrag von soulcat1 26.05.11 - 13:01 Uhr

Hallo! #winke

Zum Üben haben wir mit den günstigen 5-10€ Armbanduhren angefangen! Mit dem Plastikband und schönen Zifferblättern, damit das Uhr lesen einfach ist.

Mittlerweile hat sie davon 3 (in lila mi Kätzchen, rot mit Emily Erdbeer ind türkis mit kleinen Rechenaufgaben zum Wechseln #hicks) und noch eine etwas feinere für schöne Anlässe. ;-)

Ich hab als Kind meine Uhren immer verloren - bei denen kann man da echt nichts falsch machen.

Echt nicht.

LG

Petra & Joelina 7 (schon fit im Ihren lesen #freu)

Beitrag von claudia1500 26.05.11 - 13:15 Uhr

Hallo,

mein Sohn hatte so ein Modell zur Einschulung bekommen:

http://www.soliver.de/Armbanduhr/182.007.183.1862,default,pd.html?cgid=ju_uhren

Ist super weil da die Minuten nochmal extra außen mit dranstehen(wie bei einer Flik Flak),damit haben die Kinder nämlich oft Probleme am Anfang.

VG Claudia

Beitrag von sabse83 26.05.11 - 13:34 Uhr

Aldi hatte die Wochen welche für 4.99Euro. Waren auch schöne Motive und meine Tochter ist begeistert.

Ich finde in dem alter brauchen sie noch keine teuren Uhren!