welcher Puls beim Sport ist okay?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von -marja- 25.05.11 - 21:33 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich bin grad extrem unsicher... hab hier in Kapstadt nur die Möglichkeit im Fitness-Studio Sport zu machen. Spazieren gehen ist zu gefährlich... sagt man mir... #schmoll

Da ich grade erst eine dicke Erkältung überstanden habe und dazu noch den Verdacht habe meine erste ss wegen Überanstrengung (Lateintanzen) verloren zu haben, meine Frage an euch: In welchem Pulsbereich kann ich mich gefahrlos bewegen?

Danke euch
Marja + Mucki (6+3)

Beitrag von nikon3000 25.05.11 - 21:36 Uhr

hab das gegoogelt:

Sport in der Schwangerschaft
Sport und Schwangerschaft schließen sich nicht aus, wer bereits vor der Schwangerschaft regelmäßig sportlich aktiv war (z.B. Laufen), braucht auch während der ersten Monate der Schwangerschaft nicht darauf zu verzichten - sofern es sich nicht um eine Risikoschwangerschaft handelt. Sie sollten allerdings ab dem 3. Monat nicht im Hochfrequenz-Pulsbereich (70-80 % des max. Puls) trainieren, sondern eher mit 50-65 % des Maximalpulses. Es empfiehlt sich langsames Joggen, Walken, Fahrradfahren, Schwimmen und Gymnastik. Wenn Sie unsicher sind, welche Sportart für Sie geeignet ist, fragen Sie bitte Ihren Frauenarzt.

Beitrag von judy13 25.05.11 - 22:09 Uhr

Schau mal hier:
http://www.meinfrauenarzt.net/thema/leistung/geburtshilfe/sport.html

Wenn du gerade erst ne Erkältung hattest, warte lieber noch ne Woche mit Ausdauersport! Du musst sie wirklich vollständig auskuriert haben.

Im Fitnessstudio würde ich nicht das Laufband sondern den Stepper nehmen.