sie zieht mich aus ;)

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Wann soll ich mit dem Abstillen beginnen und mit Beikost starten? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von bombi2010 25.05.11 - 22:11 Uhr

hallo mädels, meine maus(10 mon) wird gewöhnlich noch morgens und abends gestillt, zur zeit zahnt sie und will auch wieder öfter ran, problem oder eigentlich ist es keins ;) ist nur dass wir wenn wir unterwegs sind sie ständig mein top oder shirt hochreisst und an die brust will ;) kennt ihr das ? ist echt witzig eigentlich, nur die blicke der leute sind komisch ;)

wünsch euch nen schönen abend
juli

Beitrag von lilly7686 25.05.11 - 22:16 Uhr

Hallo!

Ach, ich warte eigentlich schon daruf, dass meine das endlich mal macht ;-)
Ist sicher witzig #rofl

Es ist doch schön, wenn die Kleinen sich selbst bedienen oder? Ich zumindest find es super :-) Sie sind so süß dabei und diese kurze Stillzeit geht doch so schnell vorbei... Die paar Monate/Jahre...

Genieße es, solange es noch so einfach ist :-)

Beitrag von bombi2010 25.05.11 - 22:26 Uhr

auf jeden fall, kommt halt nur manchmal zum falschen augenblick ( das hochziehen vom shirt) habe heute nen neuen perso beantragt, hatte sie aufm arm und dann gibt sie zudem auch noch witzige geräusche von sich wenn sie trinken will ähähähähähä ;) ;):-p

Beitrag von berry26 26.05.11 - 07:33 Uhr

Hi,

ne meine zieht GSD nicht mein Oberteil hoch sondern zupft nur oben am Ausschnitt. Das deuten die meisten einfach nur als "bockiges" oder neugieriges Verhalten und somit bleiben mit diese Blicke erspart. Das macht sie aber eigentlich nur wenn sie Durst hat und den lösche ich unterwegs meist sowieso mit Wasser. Wenns ums Nuckeln geht, bin ich ganz froh das sie eigentlich von Anfang an gern den Schnuller unterwegs genommen hat.

LG

Judith

Beitrag von emily..erdbeer 26.05.11 - 08:00 Uhr

Hallo,
Ich bin mit meiner Mutter und der Kleinen mal mit der Bahn gefahren. DA war sie so ca. 7 Monate und wir haben uns über das Stillen unterhalten.
Meine Tochter war plötzlich nicht mehr zu halten. Sie hat mir zwar nicht den Pulli hoch geschoben, aber sie versuchte durch die Klamotten anzudocken #rofl Man brauchte nur das Wort ,,stillen" in den Mund nehmen, dann ging es los. Uns saß eine Oma gegenüber und die hat sich kaputt gelacht.

Liebe Grüße

Beitrag von bs171175 26.05.11 - 09:00 Uhr

Huhu
meine Maus will ja noch gar keine Beikost (8Monate#zitter)und immer wenn ich ihr was davon anbiete ,will sie richtig wütend an mein shirt ,ich könnt mich da auch kaputt lachen ;-)

LG BS