3 oder mehr Kinder

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ...nina... 25.05.11 - 22:16 Uhr

Hallo Mädels,
mal ne Umfrage: wer ist mit Kind Nr. 3 oder mehr schwanger?

Habe selbst 3 Kinder und frage mich gerade, ob dieser Wunsch nach einem weiteren nicht irgendwann mal aufhört..#gruebel

Meine Kleinste ist jetzt 1,5 Jahre alt und so langsam ertappe ich mich bei dem Gedanken, daß ein viertes doch eigentlich sehr schön wäre...
Es spricht eigentlich nichts dafür - ich bin mit dreien eigentlich schon genug gefordert, zumal ich noch teilzeit arbeiten gehe und eine kleine Firma habe. Finanziell ist es ok und wir kommen gut über die Runden (ist ja auch ein wichtiger Aspekt - irgendwie).

Wie geht´s Euch??

glg,
Nina

Beitrag von carrie23 25.05.11 - 22:17 Uhr

Haha, den Gedanken an ein viertes hab ich schon seit Luna 1 Monat alt war.
Wir gehen in ca einem Jahr wieder in Produktion

Beitrag von ...nina... 25.05.11 - 22:35 Uhr

Wie alt sind Deine drei?

Meine sind 7, 5 und 1,5

Beitrag von carrie23 25.05.11 - 22:37 Uhr

Sohn im April 4 geworden
Tochter mitte Mai 3 geworden
Tochter jetzt bald 9 Monate

Stressig aber wunderschön#verliebt

Beitrag von ...nina... 25.05.11 - 22:45 Uhr

Uii, das klingt wirklich stressig... RESPEKT

Beitrag von carrie23 25.05.11 - 22:50 Uhr

Naja die Kleine ist sehr ruhig, gut momentan ned denn sie hat schon 8 Zähne und jetzt kommt ein Backenzahn
Die Mittlere ist ein kleiner Kinderzimmerterrorist ( hat sie von mir ) und der Große ist in der "Nein" Phase.
Aber alles in allem sind sie recht brav und mein Mann versucht mir auch einiges abzunehmen wenn er daheim ist.

Beitrag von h-m2010 25.05.11 - 22:18 Uhr

Halllo??? wir wollen alle schwanger werden!!!!!!
Und nein ich hab keine Kinder!!!!
Mann!

Beitrag von carrie23 25.05.11 - 22:24 Uhr

Kannst du einem mal verraten wieso du hier so auszuckst?
Findest du das gut dir als Frischling gleich Feinde zu machen indem du andere so anzickst?
Stell dir vor ich denke sie will auch schwanger werden.
Ich finde du solltest wieder runter kommen und dich beruhigen und entweder normal oder gar nicht antworten.
Solange man im SS Forum von den Kinderwünschlern genervt wird darf man auch hier Fragen zum Thema Schwangerschaft stellen

Beitrag von ...nina... 25.05.11 - 22:24 Uhr

Was bist Du so unentspannt? Es ist ja nicht so, daß ich bei "fortgeschrittener Kinderwunsch" gepostet hätte #kratz
Dann könnte ich Deine Reaktion ja verstehen..

Dennoch liebe Grüße,
Nina

Beitrag von belebice 26.05.11 - 07:33 Uhr

Ähhmm! WIe unentspannt bist du denn eigentlich?! Vielleicht solltest du besser das Forumwechseln?!

Bianca *kopfschüttel*

Beitrag von dydnam 25.05.11 - 22:24 Uhr

Leider bin ich noch nicht mit dem 3. schwanger (naja, vielleicht doch, aber das weiß ich erst in ein paar Tagen). Aber so oder so, habe ich mir sofort, nachdem Silas da war, gesagt: "Davon willst du noch eins." Gut, gesagt, getan - Tami kam zu uns. Prompt wieder der Gedanke, dass das definitiv nicht der letzte gewesen sein wird.

Mittlerweile bin ich mit meinem Mann übereingekommen, dass wir definitiv 3 Kinder wollen (er hat auch schon 2 aus erster Ehe), ein 4. aber definitiv nicht ausgeschlossen ist. Und so, wie ich mich kenne, wirds wohl auch so kommen. ;-) Hab auch ein bisschen Bammel, dass ich immer noch eins will. Männe richtet sich da ja nach mir. #schein


Liebe Grüße

Mandy mit
Silas (*06.12.08) und Tamino (*12.06.10) an der Hand und 3 #stern (Okt. 2007, April 2009, Februar 2011) im Herzen

Beitrag von ...nina... 25.05.11 - 22:29 Uhr

Hallo Mandy,

also ich kann nur sagen, 3 Kinder sind toll! :-D
Drücke Dir ganz fest die Daumen, daß es geklappt hat.. und.. ja, ich denke ich will auch irgendwann noch ein viertes.
Mein Mann richtet sich allerdings leider nicht so ganz nach mir #augen aber mit ein bisschen Überredungskunst zum richtigen Zeitpunkt..:-p

Beitrag von dydnam 25.05.11 - 22:35 Uhr

Ich habe selbst 2 Brüder, und mittlerweile auch 2 kleinere Halbgeschwister. Ich find das total schön, so einen großen Familienverbund. #verliebt

Vielen lieben Dank für deine gedrückten Daumen! #liebdrueck

Beitrag von emmamausi 25.05.11 - 22:29 Uhr

huhu....

bei mir waren 3 geplant dann war ich trotz pille mit unsrer "terror" Emma ss.:-p
damit sollte dann schluß sein...denkste;-)

2009verspürte ich wieder den wunsch am liebsten ein kleiner Junge den wir auch bekamen.....kurz vor dem geplanten KS fragte der artzt mich wegen gleich Steri machen..meine antwort" nein niemals"naja und kaum war paul auf der welt meinte ich zu meiner hebamme bei der nachsorge" wir sehen uns":-)

sie schaute nur meinen mann an und fing an zu lachen und meinte " ich bin ja noch 15 jahre Arbeiten"
grins*

ja und nun sind wir im 1 ÜZ mein ES war gestern und ich hoffe das es wieder schnell klappt....bin so auf mich gespannt ob ich dann abgeschlossen habe#augen

Beitrag von ...nina... 25.05.11 - 22:34 Uhr

da wäre ich dann allerdings auch mal gespannt #rofl
Ich denke für mich wäre mit 4 dann definitiv Schluß - aber das sag ich jetzt. Bei mir kommt allerdings das Problemchen dazu, daß ich recht spät angefangen habe mit dem Kinderkriegen und jetzt schon Mitte 30 bin#zitter allzu lange Zeit bleibt mir also dann nicht mehr für Nr. 5, 6, 7, :-p

ich drück Dir auf alle Fälle die Däumchen, daß es gleich wieder schnaggelt bei Dir.

glg,
Nina

Beitrag von emmamausi 25.05.11 - 22:47 Uhr

Danke#verliebt
wie gesagt...es ist das letzte hab ich schon 2x gesagt..grins...ach solang alles geregelt ist und man den platz hat und es sich leisten kann..warum nicht...kinder sind soooo was schönes...

ich habe das glück schnell ss zu werden allerdings hatte ich auch schon 3 FG

würde alle frauen die schwer oder gar keine kinder haben können am liebsten alle#liebdrueckund was von meiner fruchtbarkeit abgeben.

mir tut das immer so leid für die paare:-(

Beitrag von schrumoepel1357 26.05.11 - 00:47 Uhr

ich drücke auch mit und würde auch gerne abgeben..... wir haben Glück, dass wir Kinder bekommen können, nicht jeder hat dieses Glück

alles Liebe euch allen

Beitrag von rottilove 25.05.11 - 22:37 Uhr

Ich habe drei Kinder mit aus meiner 1. Ehe gebracht. Als ich meinen 2. Mann kennen lernte hatte er noch keine Kinder und wir wollten noch ein gemeinsames. Also kam unser Eric auf die Welt, zwei Jahre später wollten wir nach 4 Jungs doch gern ein Mädchen, unser Mica kam ein Jahr später zur Welt. Jetzt ist Mica 2 Jahre und 6 Monate und wir haben uns diesen Monat entschlossen nach 5 Jungs noch einmal ein Mädchen zu versuchen.

Obwohl ich mir schon mit 35 Jahren die Grenze gesetzt hatte schwanger zu werden.

Beitrag von babys050709 25.05.11 - 23:47 Uhr

Ich bin jetzt mit meinem 4 frisch schwanger , nach einer FG im dezember.
#winke

Beitrag von anja570 26.05.11 - 00:54 Uhr

Hallo,

ich bekam vor 2 Jahren nach langer Babypause einen Nachzügler, damit wurden es 3 Jungs.

Seitdem er da ist, kam sehr schnell der Wunsch nach einem 4. Kind auf.

Das haben wir in die Tat umgesetzt, hat noch nicht geklappt, es kamen FG, vor unserem Nachzügler auch schon.

Aber noch geben wir nicht auf, die biologische Uhr tickt zwar schon sehr laut, es ist aber noch nicht zu spät.

Ursprünglich vor vielen Jahren waren mal 2 Kinder geplant, so ändert sich das. :-D

LG
Anja

Beitrag von gemababba 26.05.11 - 08:05 Uhr

Hallo,

nun ich habe auch 3 Kinder , der Große ist jetzt 8 Jahre und die Kleinen sind jetzt 27 Monate und 16 Monate und ich habe auch einen großen Kinderwunsch und du wirst lachen aber ich frage mich das auch ob es denn irgendwann aufhört :-)

Wir wollen es auch noch dieses Jahr versuchen :-) da ich so gern noch ein kleines Baby hätte und denke jetzt ist die Zeit gekommen .

LG Jenny