KH Tasche für little

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von 111kerstin123 25.05.11 - 22:42 Uhr

Hey

ich weiss habe noch 12 Wochen Zeit aber hat heute lange Weile und dachte ich tu schon mal die Sachen einpacken.
Was nimmt da den alles mit?
Habe Creme,Wundcreme,2 Bodys,2 Strampler,Mütze,Fäustlinge,1 Socken,1 Strumpfhose,Schlafanzug,Rassel,Schnuffeltuch den Nuggi.

Konnte mich bei den Sachen nicht entscheiden#verliebt

Was muss den noch rein?Windeln haben die ja da gell und der Maxi Cosi reicht ja beim abholen.
Vielleicht noch die Kuscheldecke?

Danke für eure Hilfe LG Kerstin

Beitrag von ida-calotta 25.05.11 - 22:45 Uhr

Hallo!

Die Cremes kannst du wieder auspacken, gibt es bei bedarf in der Klinik und von den Sachen würde ich 1 Strampler, 1x Söckchen, 1 Body, 1 Pulli/Wickelshirt, 1 Jäckchen und 1 Mütze mitnehmen (für den Heimweg). Für den Klinikaufenthalt wird Kleidung gestellt. Rassel braucht ein Neugeborenes nicht, Schnuffeltuch ebenso nbicht und Schnuller musst du halt schauen. Meine konnte in der Klinik nichts damit anfangen.
MaxiCosi und eine Decke am Abholtag mitbringen lassen.

Lg Ida

Beitrag von 111kerstin123 25.05.11 - 23:09 Uhr

Ne hier bekomm die Babys die eigenen Sachen an finde ich auch gut so.#proAber danke dir da packe ich die Crees wieder aus:-D

Beitrag von schnapsidee 25.05.11 - 23:27 Uhr

Huhu,

ich würde einfach alles drinlassen :-)
Nimm mit, was Du für richtig hälst. Was Du nachher nicht brauchst, hebst halt für Zuhause auf-tut doch keinem weh in der Tasche.
Ich habe auch immer eigene Kleidung eingepackt und wenn mir danach war haben meine Kids diese auch anbekommen-obwohl die Kliniken hier alle die Strampler stellen.

Kuscheldecke klar, wenn Du Dein Würmchen bei Dir auf dem Zimmer hast, kannst Du es auch darin einwickeln, wenn Du es auf dem Arm hast....
So hat man auch ein wenig ein heimisches Gefühl!

Ich habe meist von irgendwem ein Schnuffeltuch oder ne Rassel geschenkt bekommen und diese immer mit ins Babybett ans Fußende gelegt-oder ne Spieluhr. Hat doch auch was Gemütliches so.

Mach, wie Du es für richtig hälst und Rest bleibt dann eben in der Tasche.
Hört sich auf jeden Fall gut an!

LG

Beitrag von solania85 26.05.11 - 07:22 Uhr

also ich hab eignepackt:

Strampler, pully, body, söckchen und mütze für heimweg
Chicken Strampler + Hemdchen für "fotos" für Familie :)
Kuscheldecke
Schnuffeltuch (wird von meiner tante ins kH mitgebracht)
Spieluhr wird auch ins KH geliefert
Nuckel
Schlafsack

das wars.

LG solania

Beitrag von kra-li 26.05.11 - 08:42 Uhr

also rassel und cremes kannste gleich wieder raus tun, dein baby spielt dann noch nicht und pflege hat das KKH selbst...

strumpfhose und schlafanzug auch raus, fäustlinge wirste auch nicht brauchen, ist ja nicht kalt, und schnuffeltuch bestimmt auch nicht, nur sachen für dann nach hause fahren...

Beitrag von magiccat30 26.05.11 - 09:42 Uhr

Also bei uns im Krankenhaus braucht man nur kleidung für den WEg nach Hause. In der klinik bekommen die babys auch die Klinikkleidung an.
habe jeweils ein set in Größe 50 und eins in 56 eingepackt. dazu Mützchen, socken und eine spucktuch.

Beitrag von carochrist 26.05.11 - 10:04 Uhr

Die Cremes kannst du eigentlich wieder auspacken. Aber ... Ich habe mir gleich die Wickeltasche zurechtgepackt für den Tag der Entlassung. Von daher habe ich auch Cremes in meiner Tasche ;-) 2 paar Windeln und ein kleines Päckchen Feuchttücher habe ich auch in der Wickeltasche. Auf der Liste vom KH stand drauf das man 1 eigene Windel für den Heimweg mitbringen soll.

Ich habe 1 Kurzarmbody, 1 Langarmbody (je nach Wetter), 1 Pullover, 1 paar Söckchen, 1 paar Socken zum drüber ziehen, 1 Hose (alternativ geht auch ein Strampler), 1 Erstlingsmütze.

Eine Kuscheldecke kannst du auch einpacken falls du keine Einschlagdecke, Fußsack, o. ä. für die Babyschale hast.

Beitrag von unicorn1984 26.05.11 - 10:13 Uhr

Ich hab nur die Auszugskleidung rein :D Also was sie trägt wenn wir das KH verlassen :D Und so werd ich es bei Nr. 3 genau so machen.

Ansonsten schöne Sachen mit denen du dich wohl fühlst und gut stillen kannst :D und halt Handtücher fürs duschen danach und was man sonst so für seine Morgenwäsche braucht.