Vielleicht noch jemand munter der Erfahrung hat?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von gsd77 26.05.11 - 00:24 Uhr

Hallo ihr lieben Kugelis,

habe mich heute um ca 22 Uhr hingelegt und bin sehr unruhig eingeschlafen.
Vor ca 30 Minuten bin ich aufgewacht mit extremen Magenschmerzen, Sodbrennen und Übelkeit!
Nun war ich schon 2 mal auf der Toilette um meinen Darm zu entleeren ( ziemlich flüssig, sorry für die genaue Beschreibung ). Die Maus ist ziemlich aktiv!
Kenne dies so nicht von meinen anderen Kindern!
Kann es denn sein das es los geht??????

Danke für die Antworten!!!!!
LG die verwirrte gsd77 mit Bauchmaus die heute ET hätte!

Beitrag von schatzi2005 26.05.11 - 00:30 Uhr

Das kann schon ein Zeichen sein, das es bald losgehen wird;-)

Drück dir die Daumen#pro


lg schatzi + Maximilian Alexander-Elias 4 1/2 Monate#verliebt

Beitrag von wiesenzauber6 26.05.11 - 00:34 Uhr

Hallo #winke na da Drücke ich auch mal feste die #pro
lg u #danke für Deine Antwort !

Beitrag von ckclaudi 26.05.11 - 00:34 Uhr

Hallo ,#herzlich

sehr oft kündigt sich eine Geburt mit der Entleerung des Darmes,Rückenschmerzen und auch Schmerzen im Unterbauch an, kann also gut sein das sich der Krümel auf den weg macht..#baby

eine schöne Geburt und alles Gute