Clomizyklus

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von panterle 26.05.11 - 08:06 Uhr

Hallo #winke

ich hab mal eine Frage, wer befindet sich auch im Clomizyklus und wie verläuft Eure Tempi dabei ?

Ich bin bei heute beim 4. Einnahemtag ( 5.-9.ZT) also 8.ZT, aber mein Tempiverlauf sieht so anders aus.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/872944/588517

muß ich mir Sorgen machen ? ich hab seit Sonntag Husten, Halsweh, Hitzewallungen aber kein Fieber. Die Hitzewallungen könnten vom Wetter her kommen oder von Clomi.

Verläuft mein Tempiverlauf normal ?denn 2009 als ich mit meiner Tochter #schwanger wurde, verlief die Tempi ganz anders nicht so hoch dann wieder tief runter

hier das ZB von 2009 ( auch Clomizyklus) :

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/872944/478064

Lg Jutta#herzlich





Beitrag von gruebchen7 26.05.11 - 08:18 Uhr

Hallo

Hatte auch schon einen Clomi Zyklus da war die Kurve eher ruhig und nicht so zackig.

Denke du hast dir ne Erkältung eingefangen und die ist für die Zickzack Kurve verantwortlich.

Zu den Hitzewallungen kann ich dir nichts sagen. Könnte sowohl das Clomi sein wie auch das Wetter oder beides ;-)

Drück die Daumen, dass es trotzdem ein erfolgreicher Zyklus wird.#klee

lg gruebchen7

Beitrag von panterle 26.05.11 - 08:25 Uhr

#danke, jetzt bin schlauer als vorher ;-)

bleibt abzuwarten er es ein erfolgreicher ZK wird #schein.

Lg Jutta#herzlich

Beitrag von honeybunny71 26.05.11 - 08:28 Uhr

Jede Frau reagiert anders und nicht jeder Zyklus ist gleich. man sollte bei Hormongaben nicht so auf die Tempi achten, da diese verfälscht sein können. Das cheint bei Dir ja derzeit der Fall zu sein...Vergleiche das nicht mit von vor 2 Jahren, dein Körper verändert sich auch im alter

Viel Glück honey#hasi

Beitrag von panterle 26.05.11 - 08:31 Uhr

ja stimmt ;-), ok, wichtig ist dann nur, daß Clomi die Follis reifen läßt richtig ?
Ich hab am Mittwoch meinen US, mal sehen was auf mich zukommt#schein. Auf diesen Tag #freu ich mich besonders ;-)

#danke Dir #hasi#liebdrueck.

Lg Jutta#herzlich

Beitrag von honeybunny71 27.05.11 - 11:28 Uhr

an welchem ZT bist Du am Mittwoch? Macht Du trotzdem noch Ovus?

Ja durch Clomi wachsen die Eichen und nicht nur eins. ich bin ja nicht für solche Hormone und versuche es mit Allternative Ovaria Comp...klappt bisher ganz gut ...aber mit dem #schwanger werden eben nicht. Vielleicht muss ich irgendwann doch umsteigen....mal schauen

Grüsse honey#hasi

Beitrag von panterle 27.05.11 - 11:34 Uhr

hi Honney,

am Mittwoch bin ich genau am 14.ZT, IUch wollte am So. 11.ZT anfangen, kan aber Montag 12.ZT mit Ovus beginnen.
Ich kann Dich gerne auf dem laufenden halten was bei meinem US am Mi.raus gekommen ist ;-)

Ich nehme heute abend meine letzte Tablette, und #freu mich schon riesig
auf meinen US-Tag.

Wer weiß, vielleicht hilft Dir Clomi auch#schein. Ich nehme es nur zur Eizellenreifung ohne Auslösespritze, weil meine Follis manchmal zu klein zum #huepfen sind.

Lg Jutta#herzlich

Beitrag von honeybunny71 28.05.11 - 09:23 Uhr

Ja mach das!!! Aber bei mir reifen die superschön....also zumindest hatte ich bei der Folischau immer ein schönes grosses Leitfolikel...entweder springt es dann doch nicht immer oder aber es liegt an den #schwimmer.
Der Doc in der Kiwu meinte zumindest bei mir sei es nicht nötig mit Hormonen und solange kein SG vorliegt macht er da auch jetzt erstmal nichts.:-(
Aber mein Freund ist der festen Überzeugung, das er Kampf#schwimmer
hat und ich nur zu verbissen an das Ganze rangeh, weil ich doch bald 40 werd. Vielleicht hat er recht und wenn die magische Zahl mal überschritten ist und in unseren ganzen Stress zur Zeit Ruhe einkehrt...werden wir das auch schaffen. Ich bin überzeugt davon, das auch bei uns sich ein kleiner Krümel einnisten mag und unsere Beziehung kröhnt...

Viel Erfolg#klee

Beitrag von panterle 28.05.11 - 11:02 Uhr

ok :-).
Die Garantie ob ein #ei springt oder nicht, hat man eben nie :-(.
Ich denke doch auch, daß bei Euch auch ein Krümel Einzug erhalten
wird. Ich bin nun 41 Jahre, und wenn es nochmal mit einer SS klappt die
auch intakt bleibt, ist das unser letztes Kind definitiv !!!
#danke Dir #liebdrueck und Dir viiiiiiiiiel #klee.

Lg Jutta#herzlich

Beitrag von honeybunny71 30.05.11 - 13:42 Uhr

na den eisprung hab ich zumindest verpasst....aber der nächste kommt bestimmt...wie siehts denn bei dir aus?

Beitrag von panterle 30.05.11 - 13:58 Uhr

Hi Honney,

ohnee, echt jetzt ? #schock, das ist aber blöd #heul#liebdrueck.


schau, mal hab nen Thread heute reingemacht ;-)

mir geht es heute nicht so gut :-(

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=24&tid=3164992

LG Jutta#herzlich