Was denn nun???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hanni2007 26.05.11 - 08:33 Uhr

Guten Morgen alle zusammen


War heute morgen auf der Toilette und hatte so gelblichen Schleim mit ein wenig Blut dran.
Auch beim zweiten mal als ich war.


Habe ziehen im Rücken und dazu noch Durchfall.
Und das obwohl ich Ferro Sanol Eisentabletten nehme.

Dienstag war der MM 1cm offen
Portio 1cm

Was denkt ihr denn darüber??


Vielen Dank

Miri (morgen 38.Woche)



Beitrag von arelien 26.05.11 - 08:38 Uhr

Was denkt ihr denn darüber??


hmm..Das du bald dein Baby im Arm halten könntest :-)

Alles Gute

Beitrag von mizzsarai 26.05.11 - 08:38 Uhr

Das hört sich an, als ob sich da bald jemand auf den Weg machen möchte.

Schleim = Schleimpfropf
Ziehen = leichte Wehen
Durchfall = Vorbereitung auf die Geburt

Hört sich alles normal an bei einer beginnenden Geburt.


Viel Glück.

Jennie + Brocken 31. SSW

Beitrag von ccfreak 26.05.11 - 08:42 Uhr

Nadann wünsch ich dir schonmal alles gut und das du nicht mehr lange warten musst :-)


Ich will auch #schmoll

LG ccfreak ET +2

Beitrag von marie-luise2008 26.05.11 - 08:46 Uhr

Hallo,
solltes auf jeden Fall mal zum Frauenarzt gehen und esabklären. Irgend etwas stimmt nett. Kann harmlos sein oder...

Ich hatte beim ersten Kind auch Blut im Urin und es kam 4 Wochen früher. Soll aber nicht heißen, dass es bei Dir auch so sein könnte!

Ich wünsche Dir alles Gute für den Rest der SS und einen schnelle Geburt#klee:-D#herzlich

Liebe Grüße
marie-luise2008 2 Kinder und das dritte unterwegs#herzlich