DECT-Babyphone: wirklich so gefährlich?

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von luna2584 26.05.11 - 08:56 Uhr

Hi Mädls #winke,

ich bin derzeit am Überlegen, ob es sinnvoll ist, ein Babyphone zu kaufen, da unsere Wohnung recht "überschaubar" ist und man die Kinder bestimmt gut hören kann. Uns persönlich würde das Philipps Avent ECO DECT gefallen: http://www.amazon.de/Philips-SCD525-00-DECT-Babyphone-Testsieger/dp/B003PJ6IRC/ref=sr_1_6?ie=UTF8&qid=1306094263&sr=8-6 da es Einschlafmusik und Nachtlicht hat. Allerdings wird immer davon abgeraten, weil es angeblich so stark strahlt. Stimmt das wirklich? Welches Modell ist demnach denn für die Kleinsten geeignet? Ich mein, unser Haustelefon ist auch ein DECT #kratz

Ich freue mich schon über eure Antworten!

LG Luna mit #ei und #ei

Beitrag von luna2584 26.05.11 - 09:54 Uhr

...schade, dass hier niemand zurückschreibt #schmoll

Beitrag von mukki84 26.05.11 - 10:04 Uhr

Hallo,

ehrlich gesagt kann ich dir über die Strahlung nichts sagen.

Wir haben es im Gebrauch und sind sehr zufrieden.
Wobei das Nachtlicht ein Scherz ist, es bringt gar nichts.
Ich persönlich finde aber die Gegensprechfunktion super und die Musik gefällt unserem Kleinen (6 Monate) auch prima.

Wir wohnen in einem 3 Familienhaus und haben im gesamten Haus, sowie im Garten einen sehr guten Empfang.

Liebe Grüße mukki

Beitrag von becky170807 26.05.11 - 10:26 Uhr

Also, wir haben es auch und wg. der Strahlung kann ich dirn ichts sagen. Wir sind generell mti dem Gerät zufrieden, andere haben nur geknarrt. aber es hat doch auch wohl den Testsieger bekommen oder?

Beitrag von luna2584 26.05.11 - 10:57 Uhr

Danke für eure Antworten! Meine Freundin hats auch und die is sehr zufrieden damit. Mich hat halt lediglich diese DECT-Funktion stutzig gemacht. Man liest ja doch so einiges... Aber man das stellt das Babyphone ja wohl nicht DIREKT ans Baby ran, also passts glaub ich ;-)

Schönen Tag noch,
LG Luna