heute ist alles doof auch ich ....SILOPO

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von daemk 26.05.11 - 09:37 Uhr

hallo,

da ich vorgestern einen verdunsttungspunkt bei ES+9 auf einem DM Markt frühsst hatte, dachte ich heute würde vielleicht eine linie kommen...

aber Pustekuchen...heute ES + 11 blütenweiss...
dauernd zwickt und zwackt es seit tagen, ich esse gut ...mach ich aber immer vor den Tagen - da habe ich so zwei drei tage grossen Hunger..

mein magen rumort, und mir ist manchmal etwas übel, meine brüste sind wie immer ab es empfindlich und geschwollen .
und irgendwie denkich nach dem nun 10 ÜZ nach einer FB letzen Jahres auf die ich auch schon fast ein jahr warten musste- haha sarkasmus -
vielleicht soll es auch nicht sein und ich sollte mir endlich mal keine gedanken mehr machen
.... hab vorhin auf dem weg zur arbeit auch weinen müssen es geht einem immer sooo viel durch den kopf

ach alles scheisse... echt..!!!

ich sehs schon - der Februar Bus 2012 ist unterwegs -alles bleibt drin sitzten nur ich wiedermal nicht .... ich glaube ich krieg depressionen
lieber gleich gegen ne wand fahren ..

Beitrag von fridadida 26.05.11 - 09:54 Uhr

Hey,

ich bin eigentlich nicht von der Drücker- und Umarmungsfraktion. Aber in diesem Fall mach ich mal ne Ausnahme: Fühl Dich fest gedrückt#liebdrueck
und mach Dir nicht solche Gedanken.
Ich weiß, dass das Gefühl eines negativen SSt ziemlich blöd ist, obwohl ich erst im 3. ÜZ bin. Aber Du darfst Dich echt nicht hängen lassen und so negative Gedanken haben. Ist schwer, weiß ich. Aber dadurch wirst Du ja auch nicht glücklicher, eher im Gegenteil.
Denk Dir lieber, dass es schon irgendwann wird. Und wenn es auf natürlichem Wege nicht klappt, gibt es immer noch genug medizinische Möglichkeiten.

Bitte nicht den Kopf hängen lassen und vorallem nicht irgendwo gegen fahren.

Liebe Grüße,
fridadida
#winke

Beitrag von michaela145 26.05.11 - 09:58 Uhr

ehy wer will den da aufgeben..... #nanana
nicht alle werden im februarbus sitzen bleiben... wir sind mitlerweile auch im 10 üz und müssen jetzt erstmal verhüten.....
aufgeben ist jetzt nicht :-p dann klappt es halt nächsten monat also bitte nicht #heul alles wird gut... manches brauch halt seine zeit... und es ist auch verständlich das man mal ein tiefpunkt hat, den hat jeder...

#liebdrueck

Beitrag von daemk 26.05.11 - 10:09 Uhr

danke euch ... sniefff..

eben war ich so innerlich aufgewühlt und dann kurz bei einer kollegin um mich abzulenken und auf dem rückweg ins büro musste ich mich dann mal kurz übergeben...

ich mach mir echt zuviel stress und dabei ist es ja einfach nur ein luxusproblem... :(((

ich wünsch euch allen auch nur das beste und freue mich für jede die es schaft aber denke manchmal einfach nur, dass ich es vielleicht ja nicht verdient habe oder so...

drück zurück ;))

Beitrag von michaela145 26.05.11 - 10:15 Uhr

oh du streßt dich aber wirklich.... vllt solltest du dir mal nen päuschen gönnen.....
und sowas wie du hast es nicht verdient darfst du gar nicht denken, das beste brauch halt ein bischen länger ;-)