Minipille

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von frage???? 26.05.11 - 09:42 Uhr

Guten Morgen,

ich nehme seit einem halben Jahr die Minipille, anfangs habe ich sie immer pünktlich um fünf genommen dann immer wieder vergessen und so gegen sieben genommen und in den letzten Wochen meistens beim schlafen gehen aber das ist halt auch verschieden, zwischen 22uhr und 4 uhr!
Glaubt ihr ist da überhaupt noch Schutz da? Bei einer normalen Pille sagt man ja 12 Stunden Fenster, ist das bei der Minipille auch so?
warum ich sie so unregelmäßig nehme? Ich weiß es nicht, vielleicht weils ja nicht so schlimm wär wenn was passiert....

Liebe Grüße

Beitrag von janimausi 26.05.11 - 10:03 Uhr

Also bei der Minipille ist eine Abweichung so weit ich weiß nicht gut.
Die sollte schon regelmäßig eingenommen werden, ideal wirkich immer zur selben Uhrzeit, wie da das Zeitfenster ist kann ich dir nicht sagen...

Schau doch einfach mal in die Packungsbeilage, da müsste so was ja drin stehen.

LG