Welche Sonnencreme empfielt ihr?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von nina1984 26.05.11 - 09:45 Uhr

Hey ihr,

wir haben die von Budni, aber die klebt komisch.

Wir suchen eine, die sich gut verteilen lässt, wasserfest ist, LSF 50, nicht klebt/backt und nicht färbt.

Was habt ihr so?

Beitrag von 1973sonja 26.05.11 - 09:49 Uhr

Hallo,

wir haben die von Aldi. Die gibts mit LSF 50 extra für Kinder. Sie zieht schnell ein, und läßt sich gut verteilen.
Ich find sie besser als so manche teure Apotheken-Sonnencreme, und kann sie empfehlen.

Flecken auf der Kleidung hatte ich noch nicht, daher kann ich das nicht beurteilen.

LG Sonja

Beitrag von sandy4080 26.05.11 - 09:52 Uhr

Hallo,

wir haben uns die LADIVAL für Kinder LSF 50 aus der Apotheke geholt. Lässt sich schön verteilen und riecht ausserdem ganz gut.

LG

Beitrag von miau2 26.05.11 - 10:15 Uhr

Hi,
wir haben die von Sundance Kids (Eigenmarke DM), für unseren Kleinen - keine Hautprobleme - die "normale" mit LSF 50 (das ungefärbte Spray), für unseren Großen - hatte vor kurzem heftige Hautprobleme - die "Dermo" (50+) von der gleichen Marke.

Lässt sich beides gut verteilen, riechen ist mir egal. Flecken macht zumindest die normale, das lösen wir einfach dadurch, dass die Kinder eben nicht mit Klamotten eingecremt werden - bisher hatten wir dieses Jahr noch keine Flecken.

Mir ist aber auch noch keine untergekommen, die wirklich keine Flecken macht.

Ein bißchen Kleben tut sie allerdings, mir wurde das mal mit dem enthaltenen mineralischen Filter, der auf der Haut bleibt und nicht komplett einzieht erklärt - dafür schützen die Cremes auch sofort und nicht erst nach 30 Minuten.

Viele Grüße
Miau2

Beitrag von trieneh 26.05.11 - 10:56 Uhr

letztes jahr hatten wir die eigenmarke von rossmann und dieses jahr die von dm...kann mir meiner vorschreiberin anschließen.ein wenig klebt sie schon,schützt meiner meinung nach aber sehr gut...

lg vanessa

Beitrag von mondbaer 26.05.11 - 10:59 Uhr

Ich habe Swim and Play von Nivea, weil die letztes Jahr im Test ausgefallen ist. Mir gefällt sie sehr gut!

Ich creme erst ein und ziehe die Mäuse dann ein- so geht es auch ohne Flecken!

Beitrag von zwei-erdmaennchen 26.05.11 - 11:59 Uhr

Hi,

ich hab glaub ich so ziemlich alle durch bin aber jetzt bei der hier gelandet:
http://www.spirig-pharma.de/Daylong-Kids-SPF-50.124.0.html

Die finde ich echt unschlagbar. Morgens beim Anziehen Kind damit einschmieren (geht super leicht - wie eine Bodylotion) und dann reicht das wirklich für den ganzen Tag.

Auf den ersten Blick teuer aber da man nie nachschmieren muss relativiert sich das ganz schnell wieder.

Liebe Grüße
Ina #winke