"Scheinschwanger"?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von isagreta 26.05.11 - 09:57 Uhr

Hallo ihr Lieben!
Am 26./27. 04. habe ich meine letzte Periode bekommen, mein Zyklus dauert meistens 22- 26 Tage, das ist aber sehr unterschiedlich, manchmal is er auch noch kürzer. Am Sonntag hatte ich negativ getestet- das war vermutlich zu früh?! Ich habe immer noch nicht meine Mens, dafür sind meine Brüste angeschwollen und ich bin heut morgen gegen vier aufgewacht und mir war schrecklich übel. Nach einer Fehlgeburt im Januar (Zwillinge in der 11. Woche) habe ich furchtbare Angst, "scheinschwanger" zu sein- als ich noch ein Kind war, hatten wir eine Nachbarin, die mit nem Kugelbauch rumlief, obwohl sie nicht schwanger war, und es hieß, sie würde sich so sehr ein Kind wünschen, dass sie so aussähe als ob sie schwanger sei. Kann sowas vorkommen? Ich trau mich nicht zu testen- was, wenn der Test negativ ausfällt??

Beitrag von mahboula 26.05.11 - 10:06 Uhr

hey ja das kann vorkommen wenn sich eine frau zu sehr ein bab wünscht aber man bekommt medis wenn der bauch anfängt zu wachsen.. so habe ich das mal gelesen...

naja die übelkeit kann ja auch mal vorkommen bevor die mens eintritt....würde da direkt nichts drauf geben und ich glaube auch nicht das du scheinschwanger bist denn brüste können auch mal vor der mens anschwellen..
aberrrrr es kann ja auch sein das du wieder schwanger bist...warum solltest du nicht testen???
die ungewissheit macht dich ja nur noch mehr fertig..und wenn die übelkeit die du hattest von einer ss kommt dann muss ein test auch schon anschlagen...



vel glück

mahboula 16ssw

Beitrag von isagreta 26.05.11 - 12:43 Uhr

ich habe eben einen test gemacht, aber nur so nen billigen, der war negativ. heisst das, dass ich definitiv nicht schwanger bin, oder kann ich noch hoffen?