Heute das erstemal Schwimmbad...was beachten u. mitnehmen??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schlange100000 26.05.11 - 09:59 Uhr

Huhu #winke

wollen heute das erstemal mit unserer Motte (7Monate) ins Schwimmbad!!

Was muss ich alles mitnehmen u. beachten??

Bin irgendwie total aufgeregt!! #hicks ;-)

LG #blume

Beitrag von patchgirl 26.05.11 - 10:08 Uhr

Guten Morgen,

was packe ich ein, wenn wir Schwimmen fahren?

- Schwimmflügel
- Schwimmreif
- Badeanzug
- Schwimmwindeln
- normale Windeln (für hinterher)
- Handtücher
- einen Fön
- eine Haarbürste
- nach Bedarf etwas zum Eincremen für die Haut (je nachdem, wie die Kinderhaut auf das Chlorwasser reagiert)
- evtl. Sachen zum Wechseln (Söckchen, Hose, Hemd -- es passiert immer mal, dass die Dinge auf rätselhafte Weise nass werden)

_________________________________________________
- (Essen / Trinken je nachdem, ob es erlaubt ist)
- (oder eben Geld zum Kaufen)
- (bei Sonnenschein und Freibad : Sonnenkappe, Sonnencreme, Sonnenbrille)
_________________________________________________


Was beachte ich:

Ok, meine Kleine ist gut 2 Jahre älter - dennoch lasse ich sie nicht aus den Augen.
Sie darf im Schwimmring umherpaddeln, aber ich bin an ihrer Seite.
Wenn wir umherlaufen, fasse ich sie an die Hand, damit sie auf dem nassen Boden nicht ausrutscht.

Ansonsten haben wir einfach nur Spaß :-)

liebe Grüße
Patch

Beitrag von schlange100000 26.05.11 - 10:21 Uhr

Vielen Dank für dine ausführliche Antwort....irgendwie ne doofe frage, aber ich bin total aufgeregt!! :-)


Danke nochmal!! :-)

Beitrag von patchgirl 26.05.11 - 10:28 Uhr

Huhu,

gern geschehen.

Ich denke übrigens, dass es keine doofen Fragen gibt, nur doofe Antworten.

Ist schließlich für jeden irgendwann das erste Mal, dass er/sie mit den Kids schwimmen geht #huepf

Ich wünsche euch beiden auf jeden Fall ganz viel Spaß und eine tolle Zeit!

liebe Grüße
Patch

Beitrag von tulpe0212 26.05.11 - 10:30 Uhr

Ich würde auf jeden Fall Creme mit nehmen und Ohrenstäbchen... Unser Zwerg hatte nach dem schwimmen eine Mittelohrentzündung, seit ich da mit Ohrenstäbchen zusätzlich zum Handtuch trocken mache haben wir keine Probleme mehr... Und ich kann empfehlen beim abduschen erst warm zu duschen und dann etwas kälter, weil die kleinen die wärme noch nicht regulieren können

Beitrag von schlange100000 26.05.11 - 11:10 Uhr

Das mit den Ohrstäbchen ist eine gute Idee, weil ich hab mir nämlich schon gedanken gemacht wie ich die Ohren richtig trocken bekomme, weil ein leichter Wind geht trotz der wärme u. die Zwerge haben ja mal schnell eine Ohrenentzündung!!

Danke #blume