Brösel in der Ecke - welches Tier kann das sein?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von querulantin123 26.05.11 - 10:13 Uhr

Hallo Ihr,

wir wohnen seit vier Wochen im eigenen Haus und in der Küche gibt es an der Terrassentüre in einer Ecke jeden Tag einen Krümelhaufen.

Irgendeine Idee, was das sein könnte?

Danke vorab,
querulantin123

Beitrag von tauchmaus01 26.05.11 - 10:21 Uhr

Mäuse, Ratten........??? Vielleicht mal eine kleine Lebendfalle aufstellen, dann weißt Du es genau

Beitrag von querulantin123 26.05.11 - 10:40 Uhr

Es gibt nirgends eine entsprechende Maueröffnung...

Beitrag von ichbins04 26.05.11 - 10:44 Uhr

wie.. ihr habt keine türen und fenster ???#schock

wir hatten vorgestern auch einem aus im haus. die kam endweder durch unserek atzen rein, oder sie ist über die terasse durch die tür reingekommen

glg

Beitrag von querulantin123 26.05.11 - 14:06 Uhr

Sehr witzig. Natürlich haben wir eine Terrassentür, habe ich ja oben geschrieben. Die ist aber nur tagsüber mal offen und ich bilde schon ein, dass ich, meine Kinder oder mein Hund merken würden, wenn da eine Maus ein- und ausspazieren würde...

Beitrag von ichbins04 26.05.11 - 14:39 Uhr

na dann hattest du noch nie eine maus im haus.

denn das geht sehr sehr gut ohne das das die bewohner mitbekommen....

Beitrag von linnie73 27.05.11 - 12:10 Uhr

kann ich nur zustimmen, wir hatten ne Maus hinterm Kleiderschrank sitzen und ich hab 2 Hunde die jeden Tag in dem Raum schlafen und nicht einer von den beiden hat es gemerkt, nicht mal wir. Hätte es nicht angefangen zu müffeln würd ich es heut noch nicht wissen...#klatsch

Beitrag von dany2308 26.05.11 - 10:47 Uhr

Hallo,

weiß ja nicht, was du unter "Krümelhaufen" verstehst (also wieviel und wie sieht es aus), aber hast du mal einen Blick in die Ecke obendrüber geworfen? Spinnen haben die nette Eigenschaft, die nicht verwertbaren Reste ihrer Nahrung als kleine schwarze Brösel nach unten zu befördern. Sowas finde ich manchmal im Keller.

Liebe Grüße
Dany