** Hochbett? Kinderzimmer Einrichtungs Tips? **

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von twixgirl 26.05.11 - 10:15 Uhr

Hallo zusammen,

wir werden in den nächsten Wochen endlich in unser Haus einziehen können und derzeit mache ich mir Gedanken, wie ich das Kinderzimmer unserer kleinen Maus (15 Monate) einrichten kann.

Für so ein Hochbett mit Rutsche finde ich sie noch zu klein. Sie zieht sich ja in ihrem Gitterbett immer hoch und das wäre mir da zu gefährlich. Ab welchem Alter sind solche Hochbetten denn geeignet?

Wir wollen ihr Kinderzimmer auf jeden Fall mit Winnie Pooh gestalten. Habt ihr dazu gute Ideen?

Farben: Der Teppichboden ist lila. Meint ihr, ich soll an der Wand so ein apfelgrün streichen und die Vorhänge auch in lila nehmen oder soll ich vielleicht so pinke Vorhänge nehmen und die Wände dann eher so im lila Ton streichen?

Ach es gibt so viele Möglichkeiten.

Vielleicht hat ja der ein oder andere einen guten Tip für mich.

LG twixi

Beitrag von miau2 26.05.11 - 10:19 Uhr

Hi,
zum thema Hochbett:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=3&tid=3159736&pid=20011795

Zur Einrichtung kann ich dir nicht viele Tipps geben, ich finde zu viel knallig und Farbe eher nicht so schön - ich sehe mich dann immer schnell satt daran, und dann? Es gibt aber tolle Wand-Tattoos, vielleicht findest du da ja etwas dabei.

Aber wir haben auch zwei Jungs, die eher auf Rennwagen als auf Pink stehen ;-).

Viele Grüße
miau2

Beitrag von twixgirl 26.05.11 - 10:58 Uhr

Danke Miau. Das mit dem Hochbett hatte ich auch schon vermutet, also das gibt es defintiv erst sehr viel später so zum Grundschulalter hin. Wir können ihr jetztiges Bett auch zum Juniorbett umbauen.

Ich mag Farben sehr gerne und finde es schön, wenn das Kinderzimmer farbenfroh ist, aber ich möchte nicht alle 4 Wände komplett streichen, halt nur so ein Teilstück irgendwie.....

Beitrag von evegirl 26.05.11 - 11:07 Uhr

Mit 15 Monaten find ich ein Hochbett auch zu früh evtl. mit 4-5 Jahren find ich das ok da verstehen die Kinder auch wesentlich mehr.

Zur Einrichtung wenn es Winnie Pooh sein soll (hat mein Sohn auch) gibt es in verschiedenen Baumärkten oder auch Toys r us so schöne Figuren von Winnie Pooh die du an die Wand hängen kannst es sieht ganz toll aus allerdings würd ich das Zimmer auch nicht komplett voll ballern das sieht dann auch nicht mehr schön aus.

Beitrag von ephyriel 26.05.11 - 11:19 Uhr

Hallo Twixi,

wenn der Teppich lila ist würde ich die wand in eine sehr viel hellerem Lila streichen und weisse Vorhänge (die drücken nicht so und halten das ganze luftig) mit Winnie Pooh darauf nehmen.

Die Wandtatoos geziehlt einsetzten (also je nach dem wie die Möbel stehen damit sie wirken und nicht überdekoriert ist.

Falls Du eine Bordüre an statt Wandtatoos nimmst würde ich den oberen bereich weiss lassen, dann die Bordüre und nur darunter in hellem lila streichen.

So haben wir es bei unserer Stinkelotte gemacht, allerdings mit pinkem Teppich und hellrosa wand ;) Kannst ja mal im VK gucken wenn Du möchtest.

Wir haben das Thema "Schmetterlinge" genommen. Und die finden sich wieder in Deko, Vorhang, Bordüre usw.

Weisse Möbel (bei uns sind noch zwei rosane Kommoden dabei, vieleicht bei euch dann was helllilanes? Macht das Ganze dann nicht zu bunt und es sieht toll aus)

Hochbett würd ich frühestens ab 4 Jahren machen. Empfohlen wird Grundschulalter.
Aber ich hatte bei meinen großen Kinder aus (damaligem) Platzmangel ein halbhohes Hochbett. Und es ist nie was passiert.
Hab anfangs mit den Jungs da Bett immer mit bespielt und so konnte ich sehen wo sie leichtsinnig sind oder sich scher tun und ihnen helfen darauf zu achten bzw sicherer zu werden.

Viel Spass euch und alles Liebe

#winke

Beitrag von nanyana 26.05.11 - 12:45 Uhr

Hallo Twixi,

zu Winnie Pooh fällt mir ein, dass Aldi Süd vor ca 3(?) Wochen so halb durchsichtige Übergardinen von Disney hatte. Da gabs auch welche mit Winnie Pooh.

Bei uns lagen die auch noch eine ganze Weile danach in den Körben, vielleicht hast du ja Glück?

Liebe Grüße
Nanyana