Muss ab Montag ins KH -.-

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ela1991 26.05.11 - 10:43 Uhr

huhu,

muss ab montag ins KH da ich so viel brechen muss und nichts drin behalte.

War jemand von euch auch schon drin wenn ja wie lange musstet ihr drin bleiben?


lg ela mit Bauchzwerg 9ssw

Beitrag von schwino2802 26.05.11 - 10:50 Uhr

Nimm es mir bitte nicht Böse !
Aber warum gehst du erst Montag und nicht jetzt ?

Wollten sie noch mal abwarten ?

Ich wünsche dir gute Besserung und alles Gute !

Beitrag von ela1991 26.05.11 - 10:53 Uhr

weil ich am montag termin habe im KH

Beitrag von teddyangel84 26.05.11 - 11:08 Uhr

Huhu,

meine Schwägerin war auch als sie schwanger war aus diesem grund im KH 5 Tage ungefähr, danach ging es ihr aber viel besser. Denk einfahc dran, dass du es für dein Kind tust.

Alles gute und LG

Beitrag von northfly22 26.05.11 - 11:08 Uhr

Hi

ich war in dieser und in der letzten SS je 2 mal wegen Hyperemesis in der Klinik in den ersten 12 Wochen, darüber hinaus hab ich zwar noch erbrochen aber nicht mehr so extrem.

Mich hat mein FA immer direkt eingewiesen, mir gings sehr schlecht.

War immer zwischen 1 und 2 Wochen dort!

Gruß

Beitrag von handy12345 26.05.11 - 11:08 Uhr

Hallo,

ich versteh auch nicht ganz, warum du erst Montag ins KH musst, wenn es dir jetzt schlecht geht.

Ich war auch deswegen im KH, hab Infusionen bekommen und bin am nächsten Tag abends wieder nach Hause, weil es mir besser ging.

Es hielt aber nicht lange an, dann gings mir weider richtig dreckig, aber ich habe dann ambulant Infusionen bekommen.

LG

Beitrag von ela1991 26.05.11 - 11:11 Uhr

bei unserem KH muss man Termin für sowas machen

Beitrag von handy12345 26.05.11 - 11:15 Uhr

Oh Gott, sorry aber was ist das denn für ein Krankenhaus?
Muss du auch einen termin für die Geburt machen? #schock

Beitrag von ela1991 26.05.11 - 11:18 Uhr

nein für die geburt nicht aber für andere sachen ja -.-
glaube ich rufe jetzt in dem anderen KH an und frag da nach

lg

Beitrag von tristimonia 26.05.11 - 11:26 Uhr

Das ist ein akut Fall!!! Und das läuft über die Notaufnahme.

Termine werden "geplant" vergeben wenn KEINE Dringlichkeit besteht was bei Dir aber nicht der Fall ist!

Gute Besserung!

Beitrag von wildehilde85 26.05.11 - 16:58 Uhr

Gerade für solche Sachen wie erbrechen in der Schwangerschaft reicht es eine ganz normale Einweisung!!!

Liebe Ela, laß dich bitte nicht von sowas verrückt machen dein FA wird wissen was er tut..

liebe grüße, Hilde #ei 21.ssw

Beitrag von sacredheart 26.05.11 - 11:45 Uhr

und was passiert, wenn du einen autounfall hattest und dir was gebrochen hast etc? rufst du da auch vorher an und fragst, ob kapazitäten frei sind?

was für ein quatsch. eine austrocknung kann man nicht nach kalender verschieben. sofort ab ins kh mit dir, so was ist lebensgefährlich!!!!

lg sacredheart

Beitrag von bountimaus 26.05.11 - 11:30 Uhr

hi,

ehrlich ????



Wenn es Dir wirklich so dreckig geht.....


WORAUF WARTEST DU !!??#kratz Termin machen .... also ehrlich...

das ist ja wie...

Entschuldigung ich breche mir nächstes Jahr am 23.2 um 17 Uhr beim Fuss... ich bräuchte mal einen Termin....

Nein... lass Dich nicht abwimmeln...


Geh einfach ins Krankenhaus Deiner Wahl und gut... Die können Dich ja nicht weg schicken wenn es Dir nicht gut geht....


ALLES GUTE #klee