was macht ihr am 1 Geburtstag,wenn keine gäste kommen können?????

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sweety1720 26.05.11 - 11:42 Uhr

hallo liebe mamis,#winke

bald ist es soweit mein Kleiner wird 1 jahr alt!!#ole #ole #ole

er hat leider auf ein Montag und da können die Verwanten und Freunde nicht kommen,zwecks arbeit und so!!!Ich feier aber denn das Wochenende danach!!!Aber nun ist es ja halt so das er an den besagten Montag nunmal Geburtstag hat und ich will ihn ja nicht "ausfallen"lassen denn es ist ja nun ml der 1 Gebvurtstag!!!!Was kann ich denn statt dessen unternehmen???Ich habe auch noch einen großen Sohn wir waren schon bei seinem Geburtstag im Zoo, und noch mal in den zoo in der kurzen zeit wäre bestimmt auch langweilig!!!Habt ihr villt ne Idee???


#danke schonmal im vorraus!!!


lg sweety

Beitrag von cucina3 26.05.11 - 12:04 Uhr

Wieso macht ihr es Euch nicht zuhause gemütlich ?
Ist doch viel zu stressig für den Kleinen mit 1 Jahr.

Backt doch gemeinsam einen Geburtstagskuchen und steckt eine Kerze hinein die er dann feierlich auspusten darf.
Und dann geht ihr schwimmen oder so.

Beitrag von wir3inrom 26.05.11 - 12:04 Uhr

Ja, mei, im kleinsten Kreis halt nen Kuchen anschneiden, ein Lied singen und sich über das erste überstandene Jahr freuen.

Schönen Ausflug mit Picknick.
Ich finde, man braucht's auch nicht zu übertreiben. ;-) #cool

Beitrag von libella030 26.05.11 - 12:05 Uhr

ab ins spaßbad
oder
indoorspielplatz
oder
eisenbahn fahren
oder
bootstour also Schiff
oder
streichelzoo
oder
abenteuer spielplatz
oder sealife
oder leogoland
oder oder oder
ach da fällt mir soviel ein was man mit beiden machen kann

Beitrag von kiki-2010 26.05.11 - 18:27 Uhr

für den 1. Geburtstag???????

Beitrag von sweety1720 26.05.11 - 12:07 Uhr

:-D danke fein:-D ich stand voll auf dem schlauch... also nochmal vielen dank für euere tipps....

Beitrag von kleiner-gruener-hase 26.05.11 - 12:14 Uhr

Den Kleinen interessiert es nicht ob ihr seinen Geburtstag am Montag oder am Wochenende feiert. Den Kleinen wird es auch nicht interessieren ob ihr den Geburtstag überhaupt feiert...

Beitrag von maxi4188 26.05.11 - 12:15 Uhr

wir haben morgen schön zusammen geschenke ausgepackt da mein mann spätschicht hatte sind wir mittags mit dem großen und meiner schwester auf den spielplatz gegangen und haben die beiden schön spielen lassen

meine maus hatte am 19.5 geburtstag und das war ein donnerstag


am samstag hatten wir dann mit dem rest nachgefeiert und meine maus hatte dadurch sogar 2 schöne tage :-)


alles gute maxi mit maurice2,5J und kira 1J

Beitrag von carlos2010 26.05.11 - 13:23 Uhr

Hallo,

also wir wollen den 1. Geburtstag unserer Kleinen unbedingt alleine feiern (Kleine, Papa und ich) obwohl sie auf einen Samstag Geburtstag hat.
Ich finde der erste Geburtstag ist etwas ganz Besonderes und da wir eine schöne Geburt hatten, auch eine schöne Erinnerung an das einmalige Erlebnis, welches wir ja auch nur zu dritt erlebten.
Da unsere Kleine im Dezember Geburtstag hat, werden wir morgens ein Lied singen dann Kuchen essen und anschließend in den Winterzoo gehen.
Sonntags kommt dann die Verwandtschaft.
Im Sommer könnte man:

-picknicken
-eine Fahrradtour machen
-oder eine Dampferfahrt
-Zoo (ist doch auch öfter schön;-))

Da fällt Dir bestimmt noch was Schönes zu ein;-)

Alles Gute#klee