Keine Ahnung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von capri2008 26.05.11 - 11:52 Uhr

Hallöchen..
Ich habe seid gestern ES+6/7 SB heute etwas weniger!
Was kann das sein?
Kennt das jemand?
Müsste ich bei ner Einnistungsblutung nicht schon andere Anzeichen haben?
Ab wann könnte ich frühstens testen?
Danke für eure Antworten...

LG C......

Beitrag von ida1979 26.05.11 - 13:03 Uhr

Hi,

nee bei ES+6/7 hat man noch keine Anzeichen. Da ist das Eichen ja gerade erst dabei sich einzunisten und HCG ist auch noch ganz niedrig, wenn überhaupt schon vorhanden. Es könnte sich natürlich um ne Einnistungsblutung handeln. Allerding ist das doch sehr selten und deshalb eher unwahrscheinlich. Vielleicht kündigt sich auch schon deine Mens an. Wäre natürlich viel zu früh für eine normale 2. ZH und könnte dann auch auf GKS hindeuten. Mehr fällt mir leider als Erklärung im Moment nicht ein. Du wirst wohl einfach abwarten müssen, was die nächsten Tage bringen.

LG Julia