Und wieder fängt die Übelkeit an...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von engelein1406 26.05.11 - 11:52 Uhr

Langsam nervt es...Mens noch nicht da und laut FÄ ja nicht #schwanger (obwohl 2 Test positiv waren).
Nachdem meine Übelkeit jetzt ne ganze Zeit weg waren, kommen sie nun wieder.
Getestet hab ich bis jetzt nicht nochmal #klatsch aber ich habe einfach eine zu große Angst!!Momentan bin ich teilweise richtig :-[ und könnte mich wegen jedem kleinen Pups mit jedem anlegen #schmoll

Na ja, wenn die blöde Mens bis nächste Woche nicht da ist, soll ich ja nochmal zu meiner FÄ.

Lg Nicole

Beitrag von tanni6572 26.05.11 - 11:56 Uhr

Wie jetzt, es waren 2 Tests positiv und Du bist nicht schwanger?
Wie kommt die FÄ zu dieser Meinung???

Viel Glück, dass alles so ist, wie Du es Dir wünschst!

Beitrag von engelein1406 26.05.11 - 11:57 Uhr

Weil der BT negativ war!!

Beitrag von tanni6572 26.05.11 - 11:59 Uhr

Seltsam...

Ich würde mir eine 2. Meinung einholen und dabei alles noch einmal durchchecken lassen.

Welche Tests hast Du denn verwendet?

Beitrag von engelein1406 26.05.11 - 12:01 Uhr

Einmal den von SCHLECKER und der andere war sogar von der FÄ. Deswegen frage ich mich, wie der BT da negativ sein kann.

Beitrag von tanni6572 26.05.11 - 12:04 Uhr

Blutproben vertauscht? Was anderes fällt mir dazu nicht ein...

Beitrag von april1704 26.05.11 - 11:56 Uhr

Hast du denn nochmal einen Test gemacht???
Also jetzt aktuell diese Woche, oder so!?

Beitrag von engelein1406 26.05.11 - 11:58 Uhr

Nein,wie gesagt bisher habe ich gar nicht mehr getestet, aus angst vor Enttäuschungen.
#heul

Beitrag von april1704 26.05.11 - 12:01 Uhr

Also ich würde jetzte nochmal einen machen...
Vielleicht warst du ja schwanger, aber es ist wieder abgegangen, hatte ich auch schon...

Mach nochmal einen Test - LIVETEST :-)

LG

Beitrag von engelein1406 26.05.11 - 12:03 Uhr

Aber ich habe doch noch gar nicht geblutet :-( nur die 2 Tage da die leichten bräunl. Fäden. Aber das kenn ich noch von meiner 1. SS da hatte ich das auch.

Hab kein Test da.

Beitrag von april1704 26.05.11 - 12:06 Uhr

Dann hol dir doch den Test von CB mit wochenbestimmung,
dann hast du Gewissheit !!!

Beitrag von engelein1406 26.05.11 - 12:14 Uhr

Muss ja eh heute einkaufen :-)
Dann werd ich mal in der Apotheke reinschaun :-)

Beitrag von nini14 26.05.11 - 12:01 Uhr

Das ist ja merkwürdig. 2 pos. Test und BT negativ? Was waren das denn für Tests (hoffentlich nicht One Step - die schlagen bei mir selbst vor dem ES positiv an)

Ich würde auch noch einmal testen - sonst rennst ja ewig mit dieser Ungewissheit rum. Lieber wissen was los ist, oder?

Ich drücke Dir ganz fest die Daumen.

LG

#winke

Beitrag von nini14 26.05.11 - 12:02 Uhr

Ups, gerade gelesen, was für Tests das waren.

Wie gesagt, würde selbst noch einmal testen und evtl. noch eine zweite Meinung eines anderen FA einholen. Das ist doch merkwürdig. Verstehe ich so gar nicht richtig.