rückmeldung von gestern abend(sturz)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von sanymamy 26.05.11 - 12:05 Uhr

ich bin heute früh denn doch zum FA gegangen hatte aber eine ruhige nacht und heute früh auch keine schmerzen mehr gehabt...................also ich hin denn Fall geschildert denn bin ich zum FA rein dachte das ich untersucht werde denn schilder ich mein FA das alles nochmal mit dem sturz und denn sagt er zu mir denn müssen wir gar nicht schauen weil ihnen geht es schon besser und denn ist auch alles gut..................ich habe drauf bestanden das er schaut ob alles gut ist und denn sagt mein FA zu mir ich habe noch andere patienten und die brauchen meine richtige hilfe(denn konnte ich darauf nichts mehr sagen und bin gegangen)

was würdet ihr an meiner stelle jetzt machen?

lg sany mit süße(15mon.)an der hand und krümel in der 20 SSW#winke

Beitrag von ronjas_ma 26.05.11 - 12:06 Uhr

Wechsel den Arzt!!!

LG
Saskia

Beitrag von caroline-2011 26.05.11 - 12:06 Uhr

Neuen Arzt suchen :-)

Beitrag von finn2011 26.05.11 - 12:07 Uhr

also das ja eine frechheit von deinem Fa er muss dich immer behandeln egal mit was du kommst!!!

ich denke mal es ist nicht passiert aber du kannst ja mal ins kh fahren und dort nachschauen lassen

viel glück

Beitrag von sacredheart 26.05.11 - 12:08 Uhr

hallo,
ich wäre das letzte mal dort gewesen...
allerdings wäre ich an deiner stelle auch schon direkt nach dem sturz zum doc oder ins kh gegangen.
dennoch kann esja wohl nicht sein, dass der solche sprüche los lässt. woher will der denn wissen, dass du nicht doch seine hilfe brauchst? kann der hellsehen?

so ein ar***

lg
sacredheart

Beitrag von tweety.79 26.05.11 - 12:09 Uhr

so ein ar... würde auch den arzt wechseln!!!

Beitrag von puenktchens.mama 26.05.11 - 12:11 Uhr

wechseln

Beitrag von zapmama2003 26.05.11 - 12:15 Uhr

ich weiß nicht genau was dir gestern passiert ist....

Aber ich hatte in meiner ersten SS einen leichten Autounfall. Bin vorsorglich ins KH gefahren (es war spät abends) und sie haben mich dort über Nacht behalten, und genaustens unterssucht. Obwohl es mir gut ging.

Ich finde das vom Arzt verantwortungslos. Es könnte ja doch was sein, was du aber noch nicht merkst.

Ich würde den Arzt verwechseln.

LG und alles Gute
Zap

Beitrag von kirsche8787 26.05.11 - 12:15 Uhr

sofort ein neuen arzt!!!!

Beitrag von virgels-5 26.05.11 - 12:35 Uhr

Ja, dass es dir ja nun wirklich besser geht, du keine Schmerzen (mehr) hast und auch keine Blutung denke ich ist das i.O. so.

Aber wenn du ein extra US haben möchtest dann sags deinem FA beim nächsten Termin und dann musst du dafür halt zahlen....wenn du Glück hast wird er auch ohne Zuzahlung Schallen.

vg

Beitrag von lucyfe 26.05.11 - 12:54 Uhr

Ehrlich gesagt, finde ich, dass Du einen sehr guten Arzt hast, wenn er nicht ohne Indikation ständig schallt und dass er Recht hat. Das gilt natürlich nur, solange es keinen Grund gibt, anzunehmen, dass etwas nicht in Ordnung sei. Sind noch Kindsbewegungen zu spüren? Hast Du Blutungen? Schmerzen?
Und da das alles positiv zu sein scheint - ist doch alles prima. Allerdings hätte er Dir das auch genau so erklären können. Vielleicht ist das sein Mangel...

lG
Lucyfe

Beitrag von lucky-- 26.05.11 - 18:37 Uhr

Ouh gott, was ist das denn bitte für ein arzt?!
wechsel ihn-.-' mein alter arzt (hab gewechselt) hat zwei tage nach meinem sturz trotzdem noch geschaut. man muss ja schließlich wissen, ob alles ok ist - und nur, weil du keine schmerzen hast heißt das ja nicht, dass wirklich nichts ist-.-' also wirklich, sowas aber auch-.-'