Blutiger husten

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von tulpe2206 26.05.11 - 12:17 Uhr

Hallo liebe Urbianerinnen :-)

ich habe seit zwei Wochen eine erkältung und huste seit neustem auch Blut mit grünen Schleim. Das Blut ist schon Braun.
Tja und leider auch Reizhusten. Meine Lunge schmerzt schon.

Gerade war ich bei meinem Arzt aber dem war das egal.

Was soll ich nun machen ?

Danke schon mal im vor raus :-)
#winke

Beitrag von jungsmami23 26.05.11 - 12:38 Uhr

Ich wurde schleunigst zum Arzt gehen dass hört Sich gar nicht gut an Liebe grüsse und gute Besserung

Beitrag von kruemlschen 26.05.11 - 13:03 Uhr

Hallo,

ich würde darauf tippen, dass beim Husten immer mal kleine feine Äderchen platzen und Du diese Rückstände dann mit abhustest.

Das ist weder gefährlich noch unnormal.

Wenn Du jetzt hellrotes Blut husten würdest, dann wäre Gefahr im Verzug, aber nicht bei wenigem braunen Blut.

Wegen dem grünen Schleim könnte man allerdings ein AB verschreiben.

Hast Du was bekommen?

Gruß K.

Beitrag von tulpe2206 26.05.11 - 19:20 Uhr

Hallo vielen Danke für eure Antworten :-)

Nein leider habe ich nix bekommen :-(

LG