Wenig Hoffnung diesen Monat

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von smettie 26.05.11 - 12:31 Uhr

Oh man...ich sehe irgendwie wenig Chancen, dass es diesen Monat geklappt hat...

Wir konnten durch meine doofe Lungenentzündung nicht so viel Bienchen setzen.

Oh man, dass ist so verdammt doof dieses Gefühl :-(

Musste das mal rauslassen, steckte fest..#sorry

Lg Smettie

Beitrag von engelein1406 26.05.11 - 12:33 Uhr

Ui,aber vllt. hat das eine Bienchen ja schon gereicht ;-) und deinen ES hattest du ja definitiv. Also Kopf hoch!!

Lg Nicole

Beitrag von smettie 26.05.11 - 12:37 Uhr

Mh...Hoffentlich aber das schlechte Gefühl überwiegt.

Beitrag von engelein1406 26.05.11 - 12:40 Uhr

Ja das glaub ich dir!!
Nimmst du Antibiotikum??

Mehrere Freundinnin von mir haben es genommen und worden dann #schwanger. Ob Zufall oder nicht,ich weiß nicht :-)

Beitrag von smettie 26.05.11 - 12:54 Uhr

Ja für meine Lungenentzündung.

Renne damit jetzt schon 3 Wochen rum.

Beitrag von engelein1406 26.05.11 - 12:57 Uhr

Grml...das is blöd. Wünsche dir Gute Besserung und dass das eine Bienchen ein KAMPFBIENCHEN war.

Beitrag von smettie 26.05.11 - 13:30 Uhr

Danke :-)

Beitrag von lierk 26.05.11 - 12:45 Uhr

Ich habe vor 2 Tagen pos. gestestet und wir haben diesen Monat in der fruchtbaren ZEit auch nur 1 Bienchen gesetzt!!!! Es muss nur an der richtigen Stelle sein, dann reicht das voll und ganz... ;-)

Beitrag von smettie 26.05.11 - 12:52 Uhr

Ich bin mir eigentlich sicher, dass mein ES Samstag war.

Aber es kann auch mal wieder ne Einbildung gewesen sein, wenn der ES später war, dann ist doof x(