15 monate plötzlich keinen mittagsschlaf mehr - was tun?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von nessy409 26.05.11 - 12:53 Uhr

es steht momentan alles kopf, sie ist zig mal wach nachts, morgens um 6 auf - schläft eigentli durch u dann bis 8 mind. mittags immer 2-2,5 stunden schlaf momentan max. 45min...was ist los?

Beitrag von sako2000 26.05.11 - 13:09 Uhr

das ist ein schub, hatten wir auch gerade. nach ein paar wochen war alles wieder schoen.

gruss, claudia


Beitrag von schnucki025 26.05.11 - 13:11 Uhr

#winke

wir hatten auch so ein Phase wo meine Tochter keinen Mittagsschlaf mehr machen wollte.
Ich habe sie aber trotzdem immer um die gleiche Zeit hin gelegt sie hat sich dann im Bett beschäftigt also quatsch gemacht - erzählt- nach 1std. habe ich sie dann wieder raus geholt.
Das ganze hat sie 3x mal gemacht danach hat sie wieder geschlafen.

Vielleicht bekommt sie ja auch Zähne oder muss irgendwas verarbeiten oder es ist auch einfach die wärme.

Wir haben dann am Abend geschaut ob sie es schafft bis sie ins Bett geht oder wir haben sie dann einfach früher schlafen gelegt.



LG Schnucki

Beitrag von kathrincat 26.05.11 - 13:26 Uhr

nicht, einach auflassen, sie braucht den mittagsschlaff nicht mehr wirklich, dadurch das sie aber schlafen muss, wacht sie morgens so früh auf und schläft nicht mehr richtig

Beitrag von salange77 26.05.11 - 13:43 Uhr

Haben wir auch immer mal wieder. Entweder Entwicklungsschub oder Zähne. Ich warte allerdings nur 1/2 Stunde, dann hole ich ihn wieder raus. Dementsprechend früher ist er abends müde und ich lege ihn früher hin. Klappt wunderbar.
Halte durch! Geht vorbei! #augen

Beitrag von bae 26.05.11 - 13:47 Uhr

sicher ne phase...weiterhin hinlegen....15 monate ohne tagschlaf ist fast unmöglich. mein kleiner ist 16 monate und schläft noch 2x am tag. der große mit 4,5 schläft mittags noch 2 stunden.