Vorfreude, Neugierde, Aufregung, erste IVF

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von honoluluerbse 26.05.11 - 13:37 Uhr

Hallo Mädels,

ich habe vor einiger Zeit mit der Stimulation für unsere erste IVF begonnen. Für mich ist das also alles noch totales Neuland... und mit Abkürzungen hab ichs auch nicht so. Verzeiht also...

Ich spritze also seit 24 Tagen. Begonnen habe ich mit 16 Stück "Downregulierung" und seit 8 Tagen bekomme ich zusätzlich 150 Gonal F.
Erstes US hat ergeben, dass sich rechts nichts tut und dafür links 16-20 Stück Bläschen entstanden sind. Beim nächsten US weiß ich ob wir abbrechen müssen - weil zuviel Eier- oder ob alles ganz normal verläuft.
Spüren - im negativen Sinn - tu ich eigentlich nichts. Wenn ich genau darauf achte, dann spüre ich links die "Luftblasen" aber es ist absolut nicht störend. ;-)
Ich bin total aufgeregt vor den nächsten Schritten die uns erwarten.
Habt ihr Erfahrung in diesem Bereich? Und könnt ihr mir vielleicht ein wenig - auch per PN - berichten wies euch bei einer Behandlung für IVF geht?

#winke
würde mich freuen

Beitrag von bebewunsch 26.05.11 - 19:46 Uhr

erzählen kann ich Dir nix. Aber sagen das wir genau in der gleichen Phase sind! ;-) Ich wurde am Montag Downreguliert und muss in 1,5 Wochen beginnen mit Gonal F....Bin auch total gespannt wie das wird...

Wünsche Dir viel Glück!