Ich glaub ich muß mich mal jetzt ausheulen! Angst!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anika278 26.05.11 - 13:42 Uhr

Hallöchen an Alle Schwangeren :-D
War heute beim FA nur wegen US weil ich bräunl. SB hatte (2 Wochen lang-sind seit Samstag wieder weg #schein)!
Also letzte Woche Donnerstag war ich ja auch beim FA zum US und da war ich 7+3 SSW und man konnte Herzchen schlagen sehen, den Dottersack und so weiter, lt. Ausmessung entsprach es 7+1 SSW...also so wie ich das sehe alles i.O.!
So und heute bin ich ja 8+3 SSW und beim US war irgendwie alles so dunkel zu sehen, sie konnte es kaum so einstellen das man was sehen konnte! Klar das Herzchen konnte man schlagen sehen, aber nur mit viel Fantasie das Würmchen, sollte heute ein Foto bekommen, aber hätte sich nicht gelohnt! Ich habe sie dann gefragt ob es schlimm sei wenn man nicht so viel sieht und sie sagte es läge wohl an der Technik #kratz Häääää? Wirklich????
Und beim ausmessen ergab es heute 7+5 SSW? Kann das denn sein? Sie sagte auch noch das das Kleine noch klein wäre! Mache ich mich jetzt verrückt oder hatte das jemand schon mal von euch? #schwitzJetzt soll ich in 2 Wochen nochmal hin!

8+3 SSW

Beitrag von -mell1982 26.05.11 - 13:50 Uhr

Hallo,
Ich habe zwar ausgekugelt aber ich mag dieses Forum einfach.
Nein, ich hatte das nicht aber solange das Herzchen schlägt ist doch alles okay.
Mach dich nicht verrückt.

Beitrag von siem 26.05.11 - 13:53 Uhr

hallo

meine große hing auch immer etwas hinterher und ist nun schon 5 und ihren gleichaltrigen freunden über den kopf gewachsen.
durch ältere us-geräte kann es schon sein, dass man schlecht sieht.
wenn sie wirklich ein grund zur besorgnis gesehen hätte, hätte sie dich früher wieder bestellt.
ich hatte schon zwei fg,eine mit vorankündigungen und engmaschiger kontrolle und eine unvorbereitet in der 9ssw wegen herzstillstand.
nun gab es wieder auffälligkeiten im us und die ärzte wußten nicht wieso und ob es gut geht. ich mußte alle 3-4 tage zum fa und zweimal ins kh zur kontrolle. ab der 12 ssw gab es keine auffälligkeiten mehr und ich muß wie jede andere auch nur alle 4 wochen kommen.

auch wenns schwer fällt: versuch positiv zu denken.

liebe grüße
siem 23 ssw

Beitrag von julie1108 26.05.11 - 14:43 Uhr

Hi,

ganz ehrlich: Ich würde die Praxis wechseln. War auch vorher in so einer, wo die Geräte noch nicht die modernsten waren und hatte dadurch nur Nachteile.

LG