Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von xshexe 26.05.11 - 15:39 Uhr

Hallo zusammen #winke

habe mal eine Frage habe erst angefangen zu messen und das jeden morgen zwischen 4:15Uhr und 4:30Uhr und jetzt habe ich dann 3 Wochen Urlaub kann ich da zu einer andere Zeit messen oder soll ich weiterhin so mit der Zeit bleiben wie ich gemesst habe????

Bin ja gespannt wie so was errechnet wird den ich kenn mich gar net so damit aus.#stern


Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/947729/587438

lg xshexe

Beitrag von wartemama 26.05.11 - 15:45 Uhr

Ich habe mir auch im Urlaub den Wecker gestellt - dann schnell Thermometer in Po, messen, raus mit dem Ding und weiterschlafen. ;-)

Du hast ein ganz schönes Auf und Ab.... wie und wo mißt Du denn?

LG wartemama

Beitrag von xshexe 26.05.11 - 17:35 Uhr

Hallöcchen wartemama

ich messe Vaginal....

habe auch gemerkt wenn ich der Abend zuvor was getrunken habe (sekt) dann ist er am morgen immer erhöht denke das dies die Ursache ist.

lg xshexe