Hallo...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schnutje 26.05.11 - 16:55 Uhr

Bin noch ganz neu hier. Wollte mal eine Frage stellen.
und zwar bin ich seit ein paar Tagen dauermüde und schlapp. Könnte das ein gutes Zeichen sein? Mein ES liegt zwar erst eine Woche zurück, aber ich weiß, das ich in meiner ersten SS auch sooo tierisch müde war... Hm... vll auch einfach nur Wunschdenken...
Mein erstes Sinnlosposting hier!
Liebe Grüße schnutje :-p

Beitrag von gypsi1978 26.05.11 - 16:57 Uhr

lach SILOPO......
also will Dir die Hoffnung ja nicht nehmen....bei mir ist die Müdigkeit in der zweiten Zyklushälfte auf PMS zurückzuführen.

Muss bei Dir ja nicht aus so sein. Also viel Glück...drücke die Daumen
#klee#winke

Beitrag von --sonnenschein-- 26.05.11 - 16:58 Uhr


Geht mir genauso!!!

Mein ZB is in meiner VK, wenn du mal schaun magst. Ich weiß nämlich

nicht so genau, wann mein ES war.

Aber seit gestern bin ich extrem müüüüüüüüüüüde #gaehn, könnte den

ganzen Tag schlafen & meine Brüste tun weh.

Hast du sonst noch Anzeichen???

glg #sonneschein