ich bin entsetzt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von ssl77 26.05.11 - 18:12 Uhr

oh man ihr lieben mit schwangeren,
ich stelle seit einigen wochen fest, dass sich der ton hier im forum ganz schön geändet hat, leider zum negativen.
viele sind hier genervt und geben plumpe antworten.
diejenigen die hier über doppelte fragen oder überhaupt über einige fragen genervt sind, antwortet doch bitte nicht darauf.
einige antworten sind ganz schön verletzend.
nichts gegen eine direkte antwort aber man kann sie doch nett verpacken.

ich finde es traurig wie sich hier einige verhalten.

sorry aber das musste ich jetzt mal los werden.
lg

Beitrag von caro1011 26.05.11 - 18:14 Uhr

#pro

Beitrag von zaubermaus211 26.05.11 - 18:15 Uhr

Voll meine Meinung!!

Beitrag von elame 26.05.11 - 18:15 Uhr

Grundsätzlich hats du ja recht, aber dein Thread ist nun der 157. zu diesem Thema und nervt leider langsam auch unendlich...sorry.
Drüberweg lesen funktioniert halt ne zeitlang, aber irgendwann ist es nur noch nervig

Alles Gute

Beitrag von puschel260991 26.05.11 - 18:31 Uhr

Kann mich dem nur anschließen auch wenn ich es so sehe wie du aber solche Threads bringen nichts

Beitrag von hummelinchen 26.05.11 - 19:07 Uhr

dann lies es nicht...

Es ist so, dass eine Schwangerschaft für jede Frau etwas besonderes ist, lächel darüber doch...#schein

Und auch wenn etwas nervt, kannst du sachlich und höflich antworten, wenn es dir denn ein Bedürfnis ist, zu antworten...

Oder?

Beitrag von kizim09 26.05.11 - 20:57 Uhr

dann würde ich einfach sagen, IGNORIEREN, denn es werden noch mindestens weitere 157.. solche Beiträge kommen....

ich gebe ihr aber recht, man macht sich gedanken... macht auch mal silopo´s
aber....

lasst die leute doch reden..

denn der TOn der hier herrscht, vergrault die meisten ja schon bald.. es macht keinen Spaß mehr eine Frage zu stellen und sei sie noch so doof... wir sind nicht alle gleich informiert...

glg kizim09 + Nalan 17 Monate und#ei 15ssw

Beitrag von stinker2601 26.05.11 - 18:15 Uhr

Da kann ich dir leider nur zustimmen....

genau deshalb bin ich zum größten Teil nur stille mitleserin.

Klar werden einige Fragen öfter gestellt als andere, aber der Ton in diesem Forum ist manchmal echt hart.

Schade drum.....

Beitrag von wally17 26.05.11 - 18:16 Uhr

#pro

Beitrag von sophie18 26.05.11 - 18:16 Uhr

Genauso ist es, einfach gar nicht erst Antworten, dass ist für die betroffenen Personen angenehmer..

lg

Beitrag von minimi1308 26.05.11 - 18:17 Uhr

Da bin ich voll und ganz deiner Meinung!
Manche geben Antworten, das einem schlecht wird..
Ich denk das gleich aber auch nochn paar tolle antworten von

den besagten mädels kommen ;-)
Manche halten sich einfach für sau toll und das besseres ;)

Lg

Beitrag von stinker2601 26.05.11 - 18:21 Uhr

Ja, es sind nämlich immer diesselben Mädels die so reinhauen....

Mal schauen was noch so konnt...;-)

Beitrag von care88 26.05.11 - 18:17 Uhr

ja,das musste ich auch schon mit entsetzten feststellen.

Beitrag von kleene-fee 26.05.11 - 18:20 Uhr

das ist nun der 1.000 thread der deswegen eröffnet wurde!
nur leider ändert das ganze an der gesamtsituation nichts!

ich hab mich auch schon drüber aufgeregt und viele andere auch weil es manchmal oder oftmals unter aller sau ist!
man kennt sein gegenüber nicht persönlich und weiß deshalb nicht warum die person diese Frage stellt usw... aber es ist hier manchen einfach egal...

die wollen hier dampf ab lassen aus irgendwelchen gründen und das bekommt dann jemand der grad eine etwas "blöde" frage hat ab!

viele schieben es auf den hormonhaushalt aber selbst ich kann mich beherrschen! und ich bin emotional sehr flexibel =DDD

aber wie gesagt das ganze gerede darüber ändert leider garnichts...es gibt einfach ignorante, arrogante usw menschen die es einfach niemals lernen werden und immer ihre meinung anderen aufdrücken müssen ohne auf die gefühle zu achten!



Beitrag von puschel260991 26.05.11 - 18:32 Uhr

#pro

Beitrag von fortuna-baby 26.05.11 - 18:25 Uhr

Meine Güte....
ich bin deiner Meinung!
Wenn man von irgendeiner Frage GENERVT ist dann soll man gar nicht erst drauf antworten!
Ich glaub manche Leute sitzen zu viel vor ihrem PC und sollten sich mal Freizeitbeschäftigungen suchen!:-[
#winke

Beitrag von kuschelpatsch 26.05.11 - 18:31 Uhr

#pro

Beitrag von uta27 26.05.11 - 18:33 Uhr

Nicht drüber aufregen !
Übrigens war das vor 9 Jahren auch schon so!
Also ick bin immer nett und freundlich und enthalte mich der Stimme, wenn Ick der Meinung bin, da nicht urteilen zu dürfen!
Liebe Grüße und einen schönen Abend wüncsht Uta

Beitrag von blumela6 26.05.11 - 20:10 Uhr

Ich finde Unterstützen nicht fertig machen,wir teilen uns so viel Leid und Freud,
da sollte man mehr zusammen halten,und dir immer wiederkehrenden
fragen kommen daher das es immer wieder Neulinge gibt die es nicht
wissen und die,die so erfahren sind sollten die Neulinge unterstützen.
Der Ton hier ist nicht schön!
Keiner von Uns will mit seinen Problemen und Ängste alleine sein,
dafür sind wir alle da.............?............:-)

LG Schönen Abend!

Beitrag von lila1975 26.05.11 - 21:06 Uhr

Absolut richtig gesehen...!!!!

Einige scheinen so dermaßen frustiert zu sein, das sie meinen sie können den einen oder anderen Fragenden "abgrätschen".
Ganz furchtbar.

Besonders toll, wenn die Person aufzeigen will, wie toll und easy es bei Ihr läuft...
Haaaollloooo?!?!? Wo ist denn da der Rat? Oft lese ich nur "Selbstdarsteller". Sorry,.. da ist mir das lesen der Antwort schon zu armselig!!!

Wie gesagt, sehe ich genauso und werde mittlerweile eher nur zum Mitleser.