Namensfindung ist soooo schwer :-(

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von rachel07 26.05.11 - 18:27 Uhr

Wir dachten ja, wir hätten einen Namen, für den Fall, dass sich das frühe Jungenouting bestätigt.
Aber unabhängig voneinander finden wir den Namen nicht mehr so toll :-(

Alexander dachten wir. Jetzt sind wir wieder beim Anfang. Gerade bei Jungen finden wir die Suche suuuuuper schwer:-(

Habt ihr Ideen?

Unsere Kriterien:

- Nichts englisches
- muss zum Nachnamen METZ passen
- nichts modisches, im Sinne von 5 Kinder drehen sich um, wenn wir unser Kind rufen

Habt ihr Vorschläge?


LG

Beitrag von tulpe27 26.05.11 - 18:49 Uhr

Also unser Jungenname wäre Linus gewesen... um den Namen find ich's auch echt schade ;-) Muss also nochmal nachlegen :-D

Aber Linus Metz hört sich doch auch gut an... find ich :-)

Meine 2. Wahl wäre Killian gewesen.

lg,
Tulpe mit Bauchmaus (29.ssw)

p.s. der Name findet sich meistens, wenn man nicht damit rechnet und wenn man garnicht auf Suche ist. Wir hatten am Anfang auch ganz andere Namen... man hat ja auch so viel Zeit, um sich umzuentscheiden ;-)

Beitrag von rachel07 26.05.11 - 18:51 Uhr

Linus heißen schon 2 Jungs, die ich kenne. Gefallen hätte er mir eventuell. So ziehe ich ihn nicht in Betracht. :-( Kilian war ein Klassenkamerad, mit dem ich nie klar kam :-( Aber danke dir ;-)

Beitrag von tulpe27 26.05.11 - 18:55 Uhr

Ups, dann ist es doof. Hast recht! Dann hätte ich die auch nicht genommen.

Dann mal noch viel Glück!!

lg

Beitrag von augensternlein 26.05.11 - 19:27 Uhr

Folgende Namen stehen bei uns auf der Liste:

Andreas
Markus
Thomas
Michael
Ludwig
Konrad
Laurenz/Lorenz
Joseph
Xaver
Matthias

Das sind keine englischen Namen, passen meiner Meinung alle zum Nachnamen Metz und sind derzeit nicht in den TopTen der Jungenvornamen.

Viel Spaß beim Suchen und vielleicht ist ja was für euch dabei!

Liebe Grüße

Beitrag von hummelinchen 26.05.11 - 19:27 Uhr

Ich versuchs einmal...
Kann dich aber verstehen, ich arbeite seid 10 Jahren in einer Kita und hab arg überlegen müssen, um nicht immer nadere Kindr im Kopf zu haben... ;-)

Louis Metz
Konstantin Metz
John Luca Metz (den find ich toll)
Carlo Metz
Nick Laurin Metz (auch toll)

umstellenkannst du ja nach belieben.. Vllt. ist ja was dabei... :-)

Beitrag von kra-li 26.05.11 - 19:37 Uhr

die länge von alexander finde ich schon gut zu metz

also
leonard
benedikt
konstantin

Beitrag von rachel07 26.05.11 - 19:50 Uhr

Ja, denke auch, das dreisilbig gut wäre.

Habt ihr noch mehr? Bis jetzt war nicht DER Name dabei :-(

Beitrag von caramaus 26.05.11 - 20:24 Uhr

Hallo!

Da euer Nachname sehr kurz ist, würde ich auch zu einem längeren Vornamen tendieren.

Sebastian
Benjamin
Maximilian
Johannes
Christian
Christopher

Was dabei?

C.

Beitrag von jujo79 26.05.11 - 20:36 Uhr

Hallo!
Zu Metz wäre ja ein längerer Vorname ganz gut.
Ich schlage mal diese Namen vor:
Konstantin
Johannes
Jonathan
Samuel
Adrian
Raphael
Nicolas
Florian
Cornelius
Kilian
Bastian/Sebastian
Frederik
Timon
Leander
Damian

Was dabei? Oder draf es auch außergewöhnlicher sein?
Grüße JUJO

Beitrag von rachel07 26.05.11 - 20:41 Uhr

Einige hab ich schon auf meiner Liste, muss noch mit meinem Mann besprochen werden. Danke :-D

Beitrag von saruh 26.05.11 - 20:42 Uhr

Simon
Philip/Filip
Christian
Marius


LG#winke

Beitrag von strubbelsternchen 26.05.11 - 20:42 Uhr

Bei uns waren ja lange in der engeren Auswahl
Severin und Korbinian.
Ist aber dann ein Vitus #verliebt geworden (Wir haben auch eine Nachnamen mit 4 Buchstaben;-))

Sonst fallen mir noch ein:
Tobias
Simon
Lukas
Leonard oder Lennart
Georg
Martin
Maximilian
Thomas
Sebastian
Valentin
Dominik
Johannes
Samuel
Philipp
Benjamin
Daniel

LG#winke

Beitrag von rotkehlchen77 27.05.11 - 12:52 Uhr

Unser Ältester heißt

Steffen#verliebt#verliebt#verliebt,

und wir haben auch einen einsilbigen Nachnamen mit vier Buchstaben.

LG

Beitrag von pazifik.nordwest 27.05.11 - 20:42 Uhr

fällt mir ein:

sebastian
jonathan
maximilian
konstantin
johannes
nikolaus
michael
valentin

und justus. komisch mir gefällt justus metz als kombination plötzlich aus heiterem himmel extrem gut. als würd es zusammengehören.;-)