Aufgeregt... - Wie geht es euch vor der ersten icsi?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von alex.baby 26.05.11 - 20:00 Uhr

Hallo zusammen,
ich stehe kurz vor meiner ersten icsi. Seit letzten Freitag stimuliere ich mit Gonal F 150 Einheiten. Morgen habe ich Kontrollulltraschall. Bin ganz schön aufgeregt. Seit zwei Tagen habe ich einen dicken Bauch und ziemliches ziehen.

Nächste Woche wird dann die PU und der Transfer stattfinden.
Kann jetzt schon kaum mehr schlafen vor Nervosität, wie soll das erst nächste Woche werden.

Wie geht es euch so kurz vor der ersten icsi?

Viele Grüße
alex.baby

Beitrag von sesa26 26.05.11 - 20:36 Uhr

Hallo,

ich hab zwar die erste schon hinter mir, aber ich kann mich noch gut dran erinnern. Ganz schön aufregend...

Ich drück dir die Daumen, dass alles gut wird #pro

LG,
Sesa

Beitrag von luk84 26.05.11 - 21:44 Uhr

hi alex,

bin noch in der downregulierung aber ich bin auch total aufgeregt. ich hoffe, dass alles gut geht bei der EZ entnahme und dass sich die EZ befruchten lassen und sich weiter teilen.....sag dann mal bescheid, wie es bei dir gelaufen ist!

lg

Beitrag von kra-li 27.05.11 - 08:58 Uhr

ich war auch aufgeregt, aber die zeit vergeht ziemlich schnell, musste gleich mit 225 einheiten starten, ham gerade die erste icsi hinter uns und gestern bt negativ.

drück dir die daumen...