Aber warum zählt man nict ab dem Eisprung?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von regenbogen86 26.05.11 - 20:39 Uhr

Entschuldigung nochmals für die 2. Frage.
Aber ich habe zum ersten mal Positiv getestet und verstehe nicht, warum man schon ab 1.Tag der Mens die SS Wochen zählt und nicht ab dem Eisprung?
Also das Ei wird doch erst am Eisprungs-Tag befruchtet und sollte es nicht dann mit SS- Wochen beginnen zu zählen? Häh#kratz komisch.

Beitrag von zaubermaus211 26.05.11 - 20:40 Uhr

Weil man den tag des Eisprungs meistens nit so ganz genau bestimmen kann!

Liebe Grüße
Zaubermaus

Beitrag von mahboula 26.05.11 - 20:43 Uhr

#pro stimmt

viele frauen wissen gar nciht wann ihr es war und viele frauen werden auch ungeplant ss...

Beitrag von siem 26.05.11 - 20:42 Uhr

weil nicht jeder sicher weiß wann sein es war, aber wohl immer wann die letzte mens war. es ist ja nicht immer am zyklustag 14.

herzlichen glückwunsch!

lg siem 23 ssw mit nr 3

Beitrag von regenbogen86 26.05.11 - 20:44 Uhr

Aha:) Okey danke, jetzt hab ichs verstanden wieso und warum:)

Danke, dir wünsch ich viel glück bei deiner SS:)

Beitrag von angel2110 26.05.11 - 21:27 Uhr

Und weil der Tag des ES nicht unbedingt auch der Befruchtungstag ist.