Klinikfrage

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von alex-a 26.05.11 - 21:10 Uhr

Hallo zusammen.

Habt ihr schon mal von Krankenhäusern gehört, die Geld dafür zahlen dass man dort entbindet, mein schwager erzählte das es welche gibt, die irgendeinem projekt angehören und diese würden 1000 euro zahlen wenn man dort in der klinik entbindet?? Kann ich nicht glauben???!!!???

Habt ihr schon mal was derartiges gehört?

Beitrag von juli.ane 26.05.11 - 21:11 Uhr

ich auch nicht ... die müssen ja so schlecht sein dass ich dort mein Kind nicht bekommen würde ... und andererseits voll mit Müttern ;-)
#rofl

Beitrag von glance 26.05.11 - 23:56 Uhr

in den Kliniken hier wird man nicht bezahlt. aber man bekommt geschenke.

MaxiCosis, Alvi-Schlafsäcke etc...

Kliniken sind Dienstleistungsunternehmen und sie kämpfen wie alle anderen Unternehmen ums Überleben.
Die einen mit Geschenken, die nächsten damit, dass sie jeder Frau teure Zusatzuntersuchungen aufquatschen und wieder andere wählen gleich die Maximal-gewinnbringendste Methode und überreden die Frauen gleich zum Kaiserschnitt...

Auch hier herrscht Wettbewerb und irgendwie muss man die Frauen ja dazu bekommen in dieses Krankenhaus zu gehen.