Frauentausch

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von --sonnenschein-- 26.05.11 - 21:21 Uhr


#winke

habt ihr das auch grad gesehen, was hat die bitte gesagt?

Mein Haus soll sauber sein, aber nicht steril, weil die Kinder die

Abwehrkräfte brauchen, damit sie nicht krank werden??? #schock

Wenn das für sie sauber bedeutet, dann will ich nicht wissen, was bei ihr

dann dreckig ist. #zitter

glg #sonneschein

Beitrag von ida-calotta 26.05.11 - 21:40 Uhr

Jepp, vor allem ist da ja nichts sauber, nichtmal annähernd.
Die Wände total spakig, die Kinderzimmer ein Trauerspiel.
Aber alleine die Aussage: Es ist schon schwer das alles zu schaffen und unter einen Hut zu bekommen, sie muss ja zusehen das die Kinder um 16 Uhr wieder aus der KiTa geholt werden.
Da würd ich tgl. unser Haus komplett reniviert bekommen :-)

Beitrag von whoopie 26.05.11 - 21:42 Uhr

jaa.. vor allem.. "man schafft fast gar nichts in der Zeit" (wo die kinder im Kindi sind).. aber die 2-3 std. Schlaf auf der couch müssen sein..

Aber ist doch wie jede Woche.. eine Drecksau und ne Übermama..

reg dich nicht weiter auf..#winke#glas

Beitrag von --sonnenschein-- 26.05.11 - 22:01 Uhr


Ich probiers, is aber echt schwer!

Manche von uns wünschen sich sehnlichst ein Baby & es klappt einfach

nicht. Und die hat gleich vier & is heillos überfordert.

Das macht mich soooooooooooooo :-[!!!

glg #sonneschein

Beitrag von whoopie 26.05.11 - 22:34 Uhr

das ist wohl wahr.

aber kopf hoch.. #liebdrueck das klappt schon.

Beitrag von --sonnenschein-- 26.05.11 - 22:46 Uhr


#danke dir für die lieben Worte! #liebdrueck

glg #sonneschein

Beitrag von jolin80 26.05.11 - 21:51 Uhr

Ok , auch wenn das nur gestellt ist alles , gibt es sowas ja mit Sicherheit wirklich .

Was sind denn das für Kinderzimmer ? Einfach nur traurig sowas !

Und was soll das mit den Zahnbürsten ? Der hat ja nen Schatten der Typ !

Beitrag von 5kids. 26.05.11 - 21:53 Uhr

<<Und was soll das mit den Zahnbürsten ? Der hat ja nen Schatten der Typ !
>>

Ich hab sofort zu meinem Mann gesagt: So ein Affe gehört angezeigt! Das ist in meinen Augen schon vorsätzliche Misshandlung! Den eigenen Kindern eine Zahnbürste verwehren....#klatsch#contra

Beitrag von dingens 26.05.11 - 23:36 Uhr

Ich finds total krass- die haben bis vor Kurzem Familienhilfe gekriegt. Und dann gehen die ins Fernsehen...viel Spaß bei den Konsequenzen!

Beitrag von eumele76 26.05.11 - 22:08 Uhr

Hi,

die Wohnung ist absolut unglaublich. Die Kinder tun mir total leid.

Wir haben grad das Zimmer unser Püppi eingerichtet und das würde diesen Kindern wie ein Paradies vorkommen :-(.

Lg,
Nina

Beitrag von --sonnenschein-- 26.05.11 - 22:11 Uhr


Sie ham alle Probleme mit den Zähnen, aber kein Geld um ne

Zahnbürste zu kaufen! #klatsch

Ich glaub ich muss umschalten, reg mich einfach zu sehr auf!

Die Kinder tun mir so leid! #schmoll

glg #sonneschein

Beitrag von drele74 26.05.11 - 22:17 Uhr

Schlimm schlimm schlimm!

Traurig, so traurig.

Das beste sind die Namen - kaum zu glauben!

Beitrag von eumele76 26.05.11 - 22:19 Uhr

Wie putzt die denn das Klo?????

Du liebe Zeit. Da würd ich nix mehr anfassen im Bad....

Beitrag von sassi80 26.05.11 - 23:05 Uhr

Ich hätte nieee gedacht das kinder sich noch soo über Bücher freuen können, mein kleiner der hat von anfang an Bücher bekommen..und wenn die Kinder hier her kommen würden kämen die sich vor wie im Kinderparadies...Bücher,Spielsachen...und vorallem ein sauberer Fussboden..traurig das es sowas noch gibt

Beitrag von apr 26.05.11 - 23:54 Uhr

Du bist so toll *kopftätschel*

Armselig wie manche sich auf solche Sendungen aufgeilen, und sich als was Besseres fühlen.
Wer sich solche Sendungen anschaut ist noch viel schlimmer , wie diese Menschen die wohl irgendwann mal den Faden im Leben verloren haben und sichtliche Probleme haben.

#contra

Beitrag von mirja 27.05.11 - 07:09 Uhr

Das ist jetzt nicht dein Ernst, oder?

Es gibt Faktoren, für die kann man nichts (Intellekt, eigene Erziehung....). Auch kann jeder arbeitslos werden, aber: Ich habe in diesem Fall wirklich Mitleid mit den Kindern und ich würde es diesen wünschen, dass sie aus dieser Familie entfernt werden. Dafür, dass die Eltern ihr eigenes Leben nicht auf die Reihe kriegen, können die Kinder nichts!

Und es gibt nun auch mal stinkfaule Leute und dieses Paar gehört offensichtlich dazu. Mit "Faden verlieren" hat das nicht mehr viel zu tun....

Beitrag von ajl138 27.05.11 - 09:37 Uhr

Wieso regt sich hier eigentlich nie jemand so über Soaps und ähnlichem auf?
Ist im Endeffekt doch alles auch erfunden und zurechtgeschrieben.
Ich hab noch nie gelesen:
Die blöde Berta aus Recht,falsche Zeitangaben hat ja gestern sowas doofes gesagt....#bla

Beitrag von romance 27.05.11 - 12:56 Uhr

Leider konnte ich nicth den Rest sehen, Kind zahnt extrem.

Aber die Kindezimmer, total schlimm. OH mann unser ist mit Liebe gestrichen worden, fehlt nur noch einige Schränke. Aber so trostlos wie bei den. Die armen Kinder.

Dumm wie Toastbrot.

Beitrag von snoopy1976 30.05.11 - 22:15 Uhr

Falsch, Brot kann mehr, das kann nämlich noch schimmeln! ;-)