ES hinter uns gebracht *g*

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von vanessa10130 27.05.11 - 05:30 Uhr

Guten Morgen ihr lieben :-)

Jetzt haben wir den ES hinter uns und jetzt heißt es wieder warten...

Das ist mein 10. ÜZ und der erste CBM-Zyklus. Den letzten ES haben wir ganz klar verpasst.. was ich dank CBM rausgefunden habe.. mal sehen was es diesmal wird.

das ist meine Kurve... man sieht noch nicht all zu viel, weil die Tempi bei mir immer erst am 2. Tag nach ES steigt.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/950827/586643

Diesmal war alles irgendwie komisch.. hatte 3 Tage lang Ovulationsblutungen.. also Blutung ist übertrieben.. eigentlich waren es nur Blutfäden im ZS... und suuuuper viel spinnbaren ZS

Hoffe es klappt diesmal.. sorry fürs #bla aber ab 2. ZH kann ich auch wieder mitreden *g*

bitte Daumen drücken die nächsten 2 Wochen *g*

wünsch euch allen einen wunderschönen Tag

glg
Vanessa

Beitrag von annikats 27.05.11 - 07:34 Uhr

hi,
na dann sind wir ja etwa gleich :-) mein ES war glaub ich gestern (ZB in der VK). Jetzt müssen wir uns ne gute Woche schön ablenken ;-)

Beitrag von vanessa10130 27.05.11 - 12:19 Uhr

Mein ES war auch gestern :-)

Ich lenk mich in der 2. ZH nie ab, ich bins gewöhnt zu warten, bis die Mens kommt *g* ich finde die Tage vor dem ES schlimmer, wenn der erst mal vorbei ist, bin ich völlig entspannt *g*

Wir haben beschlossen ein Februar-Baby 2012 zu bekommen, also muss es klappen *g*

Dachten uns wir sagen dem Storch lieber mal genau das Monat und das Jahr, damit er mal in die Gänge kommt *g*