Gibt´s bei dieser Kurve Hoffnung?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 80-nina 27.05.11 - 07:58 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/953103/589324


bin mir unsicher, denn tempianstieg sieht anders aus! #gruebel


#danke

Beitrag von mimini 27.05.11 - 07:59 Uhr

Klar gibt´s noch Hoffnung, ist ja über Coverline.
Vielleicht hast du ja Glück und sie steigt noch etwas höher.

Liebe Grüße
Mimi

Beitrag von nini14 27.05.11 - 08:00 Uhr

Guten Morgen,

ich denke, das bei Dir noch Hoffnung besteht. Du hast zwar keinen Megaanstieg, aber halt auch keine absacker. Ich kann ja mal ein bisschen pusten. Vielleicht hilft das!!!!

LG

PS Wir benötigen noch einen Puste-Smilie!!! Dann klappt das bestimmt bei uns allen besser mit dem Tempianstieg! (oder finde ich den nur nicht??)

Beitrag von mimini 27.05.11 - 08:02 Uhr

Hi hi, Pustesmiley... sehr gute Idde ;-)

Beitrag von nini14 27.05.11 - 08:03 Uhr

Ja, viel mir gerade ein - ich setze das mal eben bei Urbia Intern rein. Vielleicht haben die dort ein Kreatives Köpfchen, welches uns helfen kann :-)

Beitrag von 80-nina 27.05.11 - 08:11 Uhr

Okay, Danke für die Antworten! Habe ES meist ZT 18/19. Dieses Mal früher! Aber wann? ZT 14???

Beitrag von nini14 27.05.11 - 08:18 Uhr

hattest Du am ZT 12 wirlich so einen Tempiabfall??? Ist der aufgrund von Besonderheiten nicht eingetragen? Sonst würde ich ZT12 vermuten, da es ja auch mit Deinem Mittelschmerz paßt, aber sicher bin ich mir leider nicht. :-(

Beitrag von 80-nina 27.05.11 - 08:22 Uhr

nini: ja, ich hatte an zt 12 einen extremen tempi-abfall! weiß aber nicht warum! war alles wie an den anderen tagen auch! meinst du, dass zt 13 ES war? naja, man kann nur abwarten und #tasse tee trinken!

#danke

Beitrag von nini14 27.05.11 - 08:27 Uhr

hätte ich jetzt fast vermutet.

Manchmal ist das aber auch alles zum verrückt werden.

Nehme mir jetzt auch noch eine Tasse Tee :-(

Drücke Dir auf jeden Fall die Daumen und viel Glück!!! #klee

Beitrag von gwen123 27.05.11 - 08:35 Uhr

Hi.

Ist ja krass. Mein Zyklusblatt sieht nach Eintrag der Balken durch Urbia ähnlich aus. Ca. 5 Tage der gleiche Wert.

Habe gestern Abend mit Utrogest angefangen und heute Morgen lag sie 0,2 Grad höher.

Aber der tierische Anstieg ist bei mir auch nicht zu erkennen. Drück uns beiden die Daumen. Muss ja nichts Schlechtes bedeuten.